Wieviel Eiweiss zum Masseaufbau?

Member
14 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
am 30. April 2008, 09.20 Uhr

Wie hoch haltet Ihr Euren EW-Anteil in der Massephase und Warum? Wer kann Vergleiche ziehen zwischen geringem (<2g), normalem (2-3g) und hohem (>3g) Eiweisskonsum ziehen und hat welche Unterschiede festgestellt? ...usw

Dann mach Ich den Anfang und kopier mal meine Posts aus einem anderen Thread hier rein:

Wer braucht 5g EW?

Der Körper verwendet im Normalfall KH oder Fett als Energieträger. Diese verbrennt er sauber. Im Gegensatz zu Eiweisss welches schädliche/giftige Stoffwechselendprodukte hinterlässt, Welche energiezehrend "entsorgt" werden müssen.
Wenn Ich Mir die Bilder vom *** so ansehe, Fett sehe Ich an Ihm nicht. Auch seine Statur spricht für einen normalen bis schnellen Stoffwechsel.
Also was soll Er mit 5g Eiweiss? Es wird Ihn nur Regenerationskapazität kosten.
Mit einer ordentlichen Menge KH und Fett wird er viel besser Aufbauen, zumal Er kein Wachs nimmt Welches seine Muskelproteinsynthese dermassen erhöht.

schneller Stoffwechsel=hoher Energiebedarf

>>>Energieträger: KH und Fett
>>>Protein dient dem Aufbau (uA von Körpergewebe), jedoch Niemals primär der Energieerzeugung
>>>Muskelproteinsynthese ist ein energiezehrender Prozess (hauptsächlich getragen von Fett!)

Antworten

Billy007
Member
14 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
05. Mai 2008, 20.37 Uhr

Original von zane007
Original von merlina
Bin eh der Überzeugung, dass die Ernährung oft völlig überbewertet wird beim Muskelaufbau (nicht Diät, das ist was anderes), und die Wichtigkeit eines sinnvollen Trainings oftmals total unterbewertet. Und gerade bei natural Trainierenden ist das meines Erachtens ein Problem.


Word !! :O


:O :O :O

4-6x/Woche Multisplittraining (es darf ja nicht anstrengen) dann nur noch Magerquark und Pute essen.
Aber sich wundern wenn nichts geht! :)

>>>Milch+(ganze) Eier+rotes Fleisch+fetten Fisch, dazu Kartoffeln, Nudeln, Reis und Brot und wenn man satt ist noch 3 Bissen extra rein!
Dann jeden Muskel 2-3x/Woche mit Grundübungen belasten.
Ich kenne Niemanden der damit nicht massig und stark geworden ist. ;-)

Okay klingt nicht so abgefahren wie LowCarb oder 5g Eiweiss, aber so einfach kann es sein! :)

merlina
Member
2 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
05. Mai 2008, 23.35 Uhr

Multisplittraining und Magerquark, ich hau' mich wech, hihi :).

Vielen Dank für die Blumen, Billy und Zane =).

BARDIOC
Member
48 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
06. Mai 2008, 08.33 Uhr

Kann dem auch nur voll und ganz zustimmen! Die meisten zerbrechen sich über Dinge den Kopf, die für ihre Zwecke und ihren Entwicklungsstand völliger Nonsens sind.

Ordentliche, gute, alte "Hausmannskost", 3-4 harte Trainingseinheiten mit Grundübungen (2er oder GK), WH von 5-15 variieren und gut ist`s.

Wer so nicht massig und stark wird, sollte dann eher wieder zum Tischfußball zurückkehren :)




Oder zum Stoff greifen...und wenn sich auch dann nix tut, dann hört man am besten ganz auf und erzählt allen, daß die ganzen Ochsen eh alle Anabolikajunkies sind und man so eh nieee aussehen wollte

Gast
06. Mai 2008, 11.10 Uhr

Original von Billy007
Original von bigdomis
Original von mrc´L
Original von bigdomis
2,5g-3g für den aufbau und 3-3,5g in der diät reichen voll aus


Nee, das ist falsch. 2g reichen für den Aufbau auch voll aus :rolleyes:


als naturaler bb ja :)


Auch als Roid-User! ;-) ...die einzigen beiden Mittel die einen höheren Bedarf rechtfertigen sind Slin und Wachs.
Wobei Slin eigenlich nur temporär wirkt...


da habe ich andere erfahrungen gemacht :sorry:

Billy007
Member
14 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
06. Mai 2008, 15.38 Uhr

Original von bigdomis

da habe ich andere erfahrungen gemacht :sorry:


AAS haben neben Ihrer anabolen auch eine antikatabole Komponente, diese vermindert den Eiweissabau und so braucht man Netto auch nicht mehr. Es gibt ja weniger Verlust!

Lediglich Wachs erhöht dei Proteinsynthese derart, dass eine Mehrgabe sinnvoll ist (da kommen dann auch Werte wie 5g EW zustande).

Gast
06. Mai 2008, 15.56 Uhr

Mal kurz etwas neben dem Thema:

Billy,

wie sieht es mit der Protein Verwertung unter Slin aus deiner Meinung nach..?


Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es einen gewaltigen Unterschied macht ob unter dem Einsatz von genanntem RELATIV wenig oder eher viel Protein konsumiert wird.

Hier rede ich aber eher von Dingen wie Bcaa´s, Glutamin usw.
Habe in der Diät(!!) gemerkt, dass grade unter Slin diese Supps (ist ja halt auch Protein.. :)) einen entsprechenden Beitrag leisten in Kombi mit einer hohen Protein Zufuhr..(über 350gr. Pro Tag..)

Lg

Billy007
Member
14 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
06. Mai 2008, 17.23 Uhr

So mein Ich es auch!

Slin ermöglich eine erhöhte Assimilation vieler Nährstoffe, ist nur halt nicht zur Dauermedikation geeignet.
Bleibt es ein paar Tage (in dieser Menge) weg spülts auch die Nährstoffe wieder raus.
So bleibt eigentlich nur die Ausnutzung des anabolen Fensters nach dem Training...

Gast
07. Mai 2008, 10.56 Uhr

hi,

bin der meinung das im aufbau konstante ernährung das wichtigste ist.

2 - 2,5 gr eiweis und 4 - 5 gr kohlenhyd. + ausreichen gute fette.

5 mahlzeiten bringen hier mehr als 3 zu grosse portionen, und das frühstück darf ruhig mehr kh haben, das kommt auch oft zu kurz.

gruss energis

Antworten

Weitere Themen von Billy007

0
Lesenswert
38
Antworten
70
Aufrufe
Thema erstellt von Billy007
letzte Antwort vor 13 Jahren, 4 Monaten von
0
Lesenswert
5
Antworten
5
Aufrufe
Thema erstellt von Billy007
letzte Antwort vor 8 Jahren, 1 Monat von Dnate
0
Lesenswert
1
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von Billy007
letzte Antwort vor 8 Jahren, 2 Monaten von Philipp1994
Mehr Laden

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
6
Antworten
2
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 16 Jahren, 5 Monaten von
0
Lesenswert
13
Antworten
2
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 11 Jahren, 7 Monaten von
0
Lesenswert
2
Antworten
3
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 15 Jahren, 7 Monaten von Spielverderber
0
Lesenswert
17
Antworten
2
Aufrufe
Thema erstellt von Ralf88
letzte Antwort vor 14 Jahren, 4 Monaten von Ralf88
0
Lesenswert
1
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 15 Jahren, 3 Monaten von
Mehr Laden
Derzeit online: 133 Nutzer
0 Mitglieder und 133 Gäste

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden