Von 3er Split zu WKM?

Member
2 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
am 19. Juni 2011, 23.03 Uhr

Hi,

hab wie im Topic schon erwähnt zuvor nen 3er Split gemacht, dann aber auf nen WKM Plan umgestellt. Da mir der WKM Plan rein optisch bissel low vorkam hab ich alles in 5 x 5 absolviert. Obwohl ich mich momentan mit den Gewichten rantaste, merk ich schon seit der ersten Woche das der Plan einfach zu arg ist. Ich trainiere Training A und B immer Mo. und Fr. und bin dennoch nie Muskelkaterfrei beim kommenden Training. Grundgedanke ist jetzt also zumindest teilweise vom 5 x 5 wegzukommen, dafür paar Zusatzübungen für meine schwächeren Muskelpartien wie Nacken, hintere Deltas und Waden einzubauen.

Hier mal der Plan wie ich mir ihn vorgestellt hab.

Training A:


- Kreuzheben 3 x 8 - 12

- Klimmzüge 5 x 5

- Frontdrücken 3 x 8 - 12

- Seitheben verg. 3 x 8 - 12

- Shruggs 3 x 8 - 12


Training B:


- Bauch 6 x 20


Training C:


- Kniebeugen 3 x 8 - 12

- Beinstrecker 2 x 8 - 12

- Bankdrücken 5 x 5

- Rudern 3 x 8 - 12

- Waaden 3 x 20


Ich trainiere jetzt ca. 1 Jahr und würde mich über konstruktive Kritik freuen!

Antworten

Das Viech
Member
84 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
20. Juni 2011, 19.31 Uhr

ich blicke hier nicht durch, erstens kenne ich keinen wkm plan vom namen her, zweitens wann machst du training c?

an welchen tagen machst du was? ich denke du hast dich oben verschrieben.

Schinski
Member
2 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
20. Juni 2011, 19.52 Uhr

So selbst schnell mal gegoogelt wie der Plan zu seinem Namen kommt.

Hier der Link:

http://www.moosbummerl.com/trollen/wkm_plan.php

Habs grad selbst gemerkt das es bissel verwirrend ist, wie ich es geschrieben hab. Bei dem von mir geposteten Plan wollte ich jetzt nur noch nen Bauchtag einfügen und einige Zusatzübungen. Training ist dann immer Mo./Mi./Fr.

Das Viech
Member
84 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
20. Juni 2011, 21.03 Uhr

ok, danke für den link.

wenn du das mit der intensität steuern kannst, dann würde ich es genau so wie in dem link beschrieben machen. durch die hohe trainingsfrequenz sollst du hier zu keinem MV kommen. dort steht nichts von 5x5 sondern von 2-3 sätzen a 8-12 reps zu moderater intensität. ;-)

hier: link steht 5x5 beschrieben. ich würde keine kreuzungen machen. entscheide dich für etwas und mache es nach den vorgaben.

Antworten

Weitere Themen von Schinski

0
Lesenswert
3
Antworten
19
Aufrufe
Thema erstellt von Schinski
letzte Antwort vor 9 Jahren, 5 Monaten von Das Viech
0
Lesenswert
5
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von Schinski
letzte Antwort vor 9 Jahren, 1 Monat von Schinski

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
10
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von Michi.D
letzte Antwort vor 13 Jahren, 5 Monaten von Thomson
0
Lesenswert
13
Antworten
68
Aufrufe
Thema erstellt von MasterXXL
letzte Antwort vor 8 Jahren, 9 Monaten von Harpagornis
0
Lesenswert
10
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von Michi.D
letzte Antwort vor 13 Jahren, 7 Monaten von Michi.D
0
Lesenswert
9
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 11 Jahren, 2 Wochen von Phil87
0
Lesenswert
3
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 13 Jahren, 7 Monaten von Thomson
Mehr Laden
Derzeit online: 130 Nutzer
0 Mitglieder und 130 Gäste

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden