Informationen

Bodybuilding-Forum. Infos über Bodybuilding-Training, Bodybuilding-Ernährung, Powerlifter-Kraft-Training, Muskelaufbau, Protein und Nahrungsergänzungsmittel. In der Bodybuilding-Depot-Forum treffen sich Sportler vorwiegend aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Bei uns bekommt man immer aktuelle Informationen über Fitness und Krafttraining. In unserem IFBB Contest Portal stehen Ergebnisse aktueller Bodybuilding Wettkämpfe. Im Supplement Forum kann man sich über verschiedene Muskelaufbau-Präparate wie Protein, Eiweiss, Aminosäuren, Creatin, Glutamin, Vitamine und Mineralien informieren. In unserem umfangreichen Steroid Sektor befinden sich akutelle Infos zu sämtlichen Anabolika Präparaten wie Dianabol, Testosteron, Trenbolon, Anapolon, Deca Durabolin, Insulin, Wachstumshormone STH und IGF1.

Wenn Sie Beiträge schreiben möchten, müssen Sie sich registrieren. Shop und Forum sind unterschiedliche Plattformen. Die Shop-Zugangsdaten funktionieren hier im Forum nicht.

Autor
Beitrag

BodyLeon

new User

  • »BodyLeon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

dabei seit: 15. August 2017

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. April 2018, 23:25

Trainingsplan für Ergometer

Da meine Frau seit einer Weile von zu Hause aus arbeitet und ein paar Pfunde verlieren will, die sich durch diese Tätigkeit angesammelt haben, habe ich Anfang der Woche ein Crosstrainer Ergometer für sie gekauft. Mit ins Studio möchte sie nicht, also war das wohl die beste Idee. Sie möchte das in den Arbeitspausen machen. Ich bin gespannt :) Weil ich der Meinung bin, dass es ohne Anleitung zu nichts führt, wäre ein Trainingsplan sicherlich hilfreich. Wer von euch hat davon ein bisschen Ahnung und könnte etwas empfehlen?

Autor
Beitrag

2

Samstag, 21. April 2018, 08:07

ein Trainingsplan gibt es nicht für ein Crosstrainer und Ergometer dafür haben diese Geräte verschiedene Programme die man einstellen kann . aber wenn deine Frau wirklich Fett verbrennen will dann müsste sie Morgens auf nüchteren Magen mindestens 30 min bei mäßiger Intensität ( sprich Herzfrequenz bei ihr beachten ! ) es machen . wenn deine Frau es zwichen den Arbeitspausen machen würde dann nimmt der Körper erstmal die aufgeladenen Kohlehydratspeicher als Energie träger die sie vorher mit Frühstück , Mittag und kleinen Snacks aufgefüllt hat erst wenn diese verbraucht sind wird der Körper an seine Fett Depots gehen .
ein Vorschlag schau Dir mal das Produkt an https://www.bodybuilding-depot.de/fitnes…/s.u.-carnipure ca 30 min vor dem Training kann es gut unterstützend wirken .
Im Leben kommt es darauf an, Hammer oder Amboss zu sein - aber niemals das Material dazwischen.

Autor
Beitrag

M4tze

new User

Beiträge: 26

dabei seit: 14. August 2017

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 22. April 2018, 23:51

Ich sehe es in gewisser Hinsicht ähnlich wie Amboss. Ein Training ist zwar immer ehrenwert, aber um abzunehmen, sollte sie es nicht ganz planlos machen. Einen Trainingsplan gibt es jedoch schon, nach dem sie sich richten kann. Du findest ihn auf https://www.ergometer-tests.de/ - ganz oben rechts neben "Blog". Der wird ihr bestimmt eine gute Hilfe sein.

Informationen

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Foren