S.U. Professional Whegg Amino Tablets als Pulver?

Member
2 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
am 16. November 2011, 11.37 Uhr

Hallo

Gibts nicht eine möglichkeit die S.U. Professional Whegg Amino Tablets als Pulver zu verkaufen? Der Preis würde fallen weil nichts gepresst werden muss.
Einnehmen könnte man es so wie das Glutamin Pulver.

Iron was meinst du? :)


Lg
Aminoplus

Antworten

Das Viech
Member
81 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
16. November 2011, 12.17 Uhr

wie wäre es wenn du dafür das whegg protein pulver in betracht ziehen würdest? ;-)

marcel20006
Member
87 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
16. November 2011, 12.18 Uhr

Original von Aminoplus
Hallo

Gibts nicht eine möglichkeit die S.U. Professional Whegg Amino Tablets als Pulver zu verkaufen? Der Preis würde fallen weil nichts gepresst werden muss.
Einnehmen könnte man es so wie das Glutamin Pulver.

Iron was meinst du? :)


Lg
Aminoplus


Die Whegg Aminos werden hier immer so gelobt, weil sie praktisch sind zum mitnehmen. Ich glaube kaum, dass Iron ein Interesse hat, die Dinger als Pulver produzieren zu lassen.

Letztendlich ist dies auch Schwachsinn. Ich benutze auch gerade ein reines Whey Hydrolisat Pulver nach dem Training und merke keinen Unterschied zum Konzentrat oder Isolat

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
16. November 2011, 13.04 Uhr

Diese Frage habe ich an anderer Stelle schon mehrfach beantwortet (Suchfunktion oben rechts: "Whegg Aminos Pulver" bringt mehrere Ergebnisse dazu), u.a. diese Umfrage:

http://www.bodybuilding-union.de/thread-whegg+tablets+als+pulver-19689.html

Ich arbeite statt dessen an einer Version mit synthetischen Aminos, weil die der Körper noch schneller aufnehmen kann, als Hydrolisat. Ein Datum kann ich aber noch nicht nennen.

Im Zuge der Entwicklung eines Wheys auf Wasserbasis, bin ich auch auf einen Wheyamino-Rohstoff gestoßen, der sich als Drink ganz gut eignen würde. Allerdings stellt sich die Frage was besser ist, Wheyisolat oder Wheyhydrolisat als Pulver für Wasser? Ich meine Wheyisolat, weil es die besseren Nährwerte aufweist. Also hab ich mich für Wheyisolat und die synthetischen Aminos entschieden.

(Das Wheyisolat ist übrigens fast fertig, nur noch eine Schönheitskorrektur, Anfang 2012 wirds produziert.)

marcel20006
Member
87 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
16. November 2011, 13.43 Uhr

Wie gesagt, ich habe gerade einen kleinen Selbst-Test laufen mit reinem Wheyprotein Hydrolisat Pulver. Ich habe davon noch mehrere Dosen hier rum stehen. Ich nehme das Produkt ausschließlich nach dem Training.

Bisher kann ich keinerlei Verbesserungen bezgl. Regeneration oder Muskelkater und Muskelwachstum feststellen. Daher macht Hydrolisat weder als Tablette noch als Pulver für mich großen Sinn. Es kostet pro Kilo etwa dreimal soviel wie Konzentrat und doppelt soviel wie Isolat.

Ich glaube Iron hat selbst mal geschrieben, dass er eine Zeit lang das Aqua Whey nach dem Training genommen hat und keine nennenswerten Unterschiede feststellen konnte.

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
16. November 2011, 16.09 Uhr

Original von marcel20006
Ich glaube Iron hat selbst mal geschrieben, dass er eine Zeit lang das Aqua Whey nach dem Training genommen hat und keine nennenswerten Unterschiede feststellen konnte.

Nee, das habe ich nicht geschrieben, da ich die Whegg Amino Tablets nehme, anstelle von flüss. Aminos und seit diesem Jahr die EAAs.

Lex
Member
15 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
16. November 2011, 19.49 Uhr

Und zum XXX tausendsten Mal, man kann mit einem Mixer Whegg-tablets zu feinem Pulver schreddern. Das praktiziere ich hin und wieder.

Ist halt ein bisschen nutzloses Bindemittel dabei, aber das sollte niemanden groß stören.

Reines Ei-Albumin lässt sich allerdings auch ohne Bindemittel in Tabletten pressen. (Solche Produkte gibt es.)
Die Nährwerte sind dementsprechend top. (Wie reines Ei-Albumin eben, nur eine kleine Spur schlechter, wegen des Trennmittels.)

Aber ich seh' ein, dass es dafür neben den Whegg tablets keinen Platz finden wird. ;(

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
16. November 2011, 22.08 Uhr

Das Ei-Albumin ist aber kein Hydrolisat, sondern Eiklarprotein. Wir verwenden in den Whegg Aminos 10% von diesem Egg-Protein, um die Menge der Bindemittel zu verringern (70% Wheyhydrolisat, 10% Egghydrolisat, 10% Eggprotein, < 10% Tablettierstoffe)

Lex
Member
15 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
17. November 2011, 01.08 Uhr

Das ist mir natürlich bewusst.
Das Produkt würde vornehmlich einen anderen Zweck erfüllen. Nämlich den zu dem ich die Whegg-tablets fast ausschließlich nutze, sofern ich sie nicht pulverisiere. Nämlich der Proteinversorgung.

Direkt nach dem training nehme ich Aqua-whey. Tabletten würden sich meiner Meinung nach wahrscheinlich nicht schnell genug auflösen, als dass der Vorteil der Hydrolyse noch zum Tragen käme.

Aber wie gesagt. Zwei Arten Proteintabletten werden in deinem Sortiment wohl kaum Platz haben.

Ist aber auch nicht tragisch. Die Wheggies haben mir jetzt schon sehr lange gute Dienste geleistet und werden mir auch weiter gute Dienste leisten. Schon bald knacke ich die 10.000er Marke an verzehrten Wheggies.^^

TheMenace
Member
18 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
17. November 2011, 10.01 Uhr

was sollte ein Whegg-Amino-Pulver denn bringen? Nur weil das ein paar Minuten schneller verstoffwechselt wird?
Der Geschmack würde auch nicht wirklich gut sein. Ich habe mal reines Lactubulminpulver konsumiert und das war im Vergleich zu Glutamin- und BCAA-Pulver nicht zum aushalten.

marcel20006
Member
87 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
17. November 2011, 10.07 Uhr

Original von TheMenace
was sollte ein Whegg-Amino-Pulver denn bringen? Nur weil das ein paar Minuten schneller verstoffwechselt wird?
Der Geschmack würde auch nicht wirklich gut sein. Ich habe mal reines Lactubulminpulver konsumiert und das war im Vergleich zu Glutamin- und BCAA-Pulver nicht zum aushalten.


Genau das ist es. Hydrolisatpulver bringt im Vergleich zum Konzentrat oder Isolat absolut garnichts

Lex
Member
15 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
17. November 2011, 10.39 Uhr

Original von TheMenace
was sollte ein Whegg-Amino-Pulver denn bringen? Nur weil das ein paar Minuten schneller verstoffwechselt wird?
Der Geschmack würde auch nicht wirklich gut sein. Ich habe mal reines Lactubulminpulver konsumiert und das war im Vergleich zu Glutamin- und BCAA-Pulver nicht zum aushalten.


Genau das ist der Sinn von Produkten wie dem Aqua-Whey.

Der Vergleich mit Glutamin hinkt, da zumindest das SU Glutamin fast geschmacksneutral ist.^^

Lactalbumin? Was hätte denn der Sinn davon sein sollen?

Und ich weiß nicht wie oft ich das noch wiederholen soll, wer Whegg-Pulver will kann Whegg tablets zu Pulver machen. Der Geschmack ist nicht unbedingt toll, aber für echte Spartaner ohne weiteres erträglich.
;-)

marcel20006
Member
87 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
17. November 2011, 11.04 Uhr

Original von Lex
Original von TheMenace
was sollte ein Whegg-Amino-Pulver denn bringen? Nur weil das ein paar Minuten schneller verstoffwechselt wird?
Der Geschmack würde auch nicht wirklich gut sein. Ich habe mal reines Lactubulminpulver konsumiert und das war im Vergleich zu Glutamin- und BCAA-Pulver nicht zum aushalten.


Genau das ist der Sinn von Produkten wie dem Aqua-Whey.

Der Vergleich mit Glutamin hinkt, da zumindest das SU Glutamin fast geschmacksneutral ist.^^

Lactalbumin? Was hätte denn der Sinn davon sein sollen?

Und ich weiß nicht wie oft ich das noch wiederholen soll, wer Whegg-Pulver will kann Whegg tablets zu Pulver machen. Der Geschmack ist nicht unbedingt toll, aber für echte Spartaner ohne weiteres erträglich.
;-)


Dann erklär mal bitte, welchen Vorteil dir die schnellere Verstoffwechselung von Hydrolisat in der Praxis bringt

Aminoplus
Member
2 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
17. November 2011, 11.21 Uhr

Also, das problem ist das ich Eiweißshakes hasse, Ich nehme diese seit Jahren und versuche diese zu nehmen, ich kann mich einfach nicht damit anfreunden. Und da ich in Massepahsen gerne 4g Eiweiß pro kg Körpergewicht zu mir nehme muss ich gucken das ich neben normaler Nahrung über Nahrungsergänzungsmittel auf mein Eiweiß komme.
Die tabs sind ja gut und schön, aber davon müsste ich dann unzählige schlucken jeden tag, mit Pulver ginge das viel einfacher. Bin am überlegen ob ich mir täglich 100g Glutamin geben soll. So ist mein Eiweißbedarf gedeckt, ich kann es so mit Wasser runterspülen und preislich passt es auch noch so grade.

Lg
Aminoplus

marcel20006
Member
87 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
17. November 2011, 11.25 Uhr

Original von Aminoplus
Also, das problem ist das ich Eiweißshakes hasse, Ich nehme diese seit Jahren und versuche diese zu nehmen, ich kann mich einfach nicht damit anfreunden. Und da ich in Massepahsen gerne 4g Eiweiß pro kg Körpergewicht zu mir nehme muss ich gucken das ich neben normaler Nahrung über Nahrungsergänzungsmittel auf mein Eiweiß komme.
Die tabs sind ja gut und schön, aber davon müsste ich dann unzählige schlucken jeden tag, mit Pulver ginge das viel einfacher. Bin am überlegen ob ich mir täglich 100g Glutamin geben soll. So ist mein Eiweißbedarf gedeckt, ich kann es so mit Wasser runterspülen und preislich passt es auch noch so grade.

Lg
Aminoplus


Mich wundert demnächst garnichts mehr. Die Entwicklung was den Gebrauch von Supplements betrifft ist mittlerweile auf einem Niveau, wo ich nur noch mit dem Kopf schütteln kann. 100g L-Glutamin am Tag und alles wird gut.

Lex
Member
15 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
17. November 2011, 11.34 Uhr

Aus Glutamin alleine kann man doch keine Muskeln aufbauen! 8o

Antworten

Weitere Themen von Aminoplus

0
Lesenswert
2
Antworten
3
Aufrufe
Thema erstellt von Aminoplus
letzte Antwort vor 10 Jahren, 5 Monaten von Ironman
0
Lesenswert
18
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von Aminoplus
letzte Antwort vor 9 Jahren, 10 Monaten von Ironman

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
2
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von uiuiui
letzte Antwort vor 7 Jahren, 2 Monaten von uiuiui
0
Lesenswert
6
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von Nekodas
letzte Antwort vor 13 Jahren, 5 Monaten von Nekodas
0
Lesenswert
2
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von QtPaii
letzte Antwort vor 5 Jahren, 11 Monaten von Körperklaus
0
Lesenswert
23
Antworten
24
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 5 Jahren, 10 Monaten von Ironman
0
Lesenswert
3
Antworten
2
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 13 Jahren, 6 Monaten von Ironman
Mehr Laden
Derzeit online: 138 Nutzer
1 Mitglied und 137 Gäste
Love4Squats

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden