Royal Flavour Geschmäcker in Wasser

Member
4 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
am 10. März 2020, 13.00 Uhr

Mein Vorrat an Proteinen mit Geschmack geht zur neige und jetzt ist es an der Zeit paar Geschmäcker aus dem Royal-Flavour-System

für meine nur noch neutralen Proteine auszuwählen.

Meine Erfahrungen sind der Zubereitung von Proteinpulvern in Wasser nicht so positiv, ergo vor 3 Tagen habe ich von Ironmax

das Water-Whey Himeere versucht... voll enttäuscht.

Für die Zubereitung in Milch denke ich wird es schon passen, sehe ich weniger kritisch - aber in Wasser... ?

In der Gebrauchsanweisung "Einnahme" der Royal Flavours steht:

Zubereitung in Proteindrinks

  • 300 ml Wasser / Milch + 30g Proteinpulver + 3g FLavour oder
  • 500 ml Wasser / Milch + 50g Proteinpulver + 5g Flavour
  • Wasser / Milch in einen Shaker füllen

 

Jetzt habe ich mal das WPG-85 mit den Royal-Flavours abgeglichen und da gibt es bei beiden Produkten nur den gemeinsamen Ananas Geschmack.

Wer von Euch benutzt die Royal-Flavours bei der Zubereitung mit Wasser

und wie schmecken: Waldbeere, Vanille-Zitrone, Orange, Ananas, Ananas-Cocos, Kirsche, Kirsche-Ananas, Kirsche-Cocos, Kirsche-grüner Apfel ?

Explizit die Frage an Ironman, ob die im WPG-85/ WPG-100 zugesetzten Flavours ganz andere Mischungen sind, als die einzeln erhältlichen im Royal-Flavour-System? ... Und falls diese anders wären, würden später paar neue Geschmäcker speziell für die Zubereitung in Wasser entstehen ?

Die beiden Juice Flavours, sind diese für die Zubereitung dazu gedacht. Die Frage, weil es NICHT bei der "Einnahme" steht.

Danke mal wieder vorab

 

Antworten

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
10. März 2020, 15.10 Uhr

FCandNT hat geschrieben
Explizit die Frage an Ironman, ob die im WPG-85/ WPG-100 zugesetzten Flavours ganz andere Mischungen sind, als die einzeln erhältlichen im Royal-Flavour-System? ... Und falls diese anders wären, würden später paar neue Geschmäcker speziell für die Zubereitung in Wasser entstehen ? Die beiden Juice Flavours, sind diese für die Zubereitung dazu gedacht. Die Frage, weil es NICHT bei der "Einnahme" steht. Danke mal wieder vorab  

Die Royal Flavours sind zur Zubereitung in

  • Joghurt
  • Magerquark
  • WPC-80 / WPI-90
  • zum Backen

vorgesehen, nicht zum Einsatz im WPG-85. Für´s WPG-85 eignen sich evtl. einige - hab ich nicht getestet. Die Juice Flavours sind für´s WPG-85 geeignet.

RM
Member
Ein Beitrag
insgesamt 0 x Lesenswert
10. März 2020, 19.22 Uhr

90er und Wasser sind kein Problem. Richtig leckers wirds nstürlich mit Milch.

FCandNT
Member
4 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
10. März 2020, 19.48 Uhr

RM hat geschrieben
90er und Wasser sind kein Problem. Richtig leckers wirds nstürlich mit Milch.

Danke RM

Da aber Ironmaxx einer der Pioniere ist was Water-Wheys angeht, wollte ich mal genauer nachfragen.

Deren 100% Whey Protein (auf wasserbasis entwickelt) schmeckt scheußlich und die verlangen noch ein schweine Geld dafür...

14,50€ für den 500g Beutel... und es hat nur 73% Protein im Produkt ... wird ursprünglich wohl ein 78% Rohprotein gewesen sein.

Habe natives Whey-Isolat, 82%iges Konzentrat und noch Milchprotein. Möchte mehr mit dem Konzentrat arbeiten, da mehr Proteinfraktionen

und cremigere Konzistenz, als das dünnflüssig(ere) Isolat besitzt.

Leckers ja, ist aber ein Plm... wegen Keto :-(

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
10. März 2020, 20.01 Uhr

FCandNT hat geschrieben
Da aber Ironmaxx einer der Pioniere ist was Water-Wheys angeht, wollte ich mal genauer nachfragen. 

Woher hast du denn diese Info? Seit wann gibts von dieser Firma Wheys speziell für Wasser?

FCandNT
Member
4 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
10. März 2020, 20.07 Uhr

Ironman hat geschrieben
Woher hast du denn diese Info? Seit wann gibts von dieser Firma Wheys speziell für Wasser?

Ich glaub des war vor oder um 2017...  müsste recherchieren. Die haben aber schon lange damit geworben.

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
11. März 2020, 09.35 Uhr

Deutlich früher hatten schon andere Firmen sogenannte Wasser Wheys. Unser erstes Whey zum Mixen in Wasser war das Royal Whey, was wir 2012 rausgebracht haben. Best Body hatte auch relativ zeitig eines im Sortiment.

FCandNT
Member
4 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
11. März 2020, 12.22 Uhr

Ironmaxx Water Whey, erste Amazon-Bewertung vom März 2011. Hab eben mal nachgeschaut...

Müsste also schon end 2010 auf den Markt gekommen sein.

Ich hatte es nicht mehr genau gewusst, sondern nur dass die viele Sorten schon damals im Portfolio gehabt haben.

Aber ist ja egal, es geht um das JETZT und obwohl schon sehr lange auf dem Markt, Himbeer schmeckt igitt...

 

RM
Member
Ein Beitrag
insgesamt 0 x Lesenswert
11. März 2020, 14.53 Uhr

Ich nutze das 85er mit Wasser intra und Wassermelome, peruanische Früchte, südam. Kirsche und Lemon schmecken geil! Auch kühl im Sommer bombe!!! Die anderen Sorten sind auch lecker, aber für mich nicht so herausragend.

90er kannst du pur mit Wasser nutzen. Ergibt dann mit dem Royal Flavour ein gutes Geschmackserlebnis. Ist aber immer noch milchig! Je höher der Milch- und Fettanteil, desto besser wird der Geschmack. In 3,5er Milch schmeckt kein Milchshake besser.

FCandNT
Member
4 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
11. März 2020, 17.44 Uhr

RM hat geschrieben
das 85er mit Wasser intra und Wassermelome, peruanische Früchte, südam. Kirsche und Lemon schmecken geil!

Danke, überlege ich mir als Ausnahme, denn ich will jetzt kein Protein mehr kaufen ohne Spezifikation.

RM hat geschrieben
90er kannst du pur mit Wasser nutzen. Ergibt dann mit dem Royal Flavour ein gutes Geschmackserlebnis. Ist aber immer noch milchig! Je höher der Milch- und Fettanteil, desto besser wird der Geschmack.

Ich verwende Milch VOLLFETT, will ich aber reduzieren, weil 100ml ganze 4,8g Milchzucker haben. Deswegen die Frage(n) speziell bei Zubereitung in Wasser.

RM hat geschrieben
In 3,5er Milch schmeckt kein Milchshake besser.

Schau mer mal... Marcel von Galenikus behauptet aber, dass deren Schoko-Whey den besten Geschmack hätte.

Bei meinem Schoko-Protein-Drink wären für den Geschmack frische gemahlene Bio-Cacao-Nibs und NUR wenig add der pureChocolate Flavour.

Gerade stecke ich die Geschmäcker ab und wenn ein interessantes Bundle sowie Flavour der Woche demnächst kommt, dann bestelle ich wieder.

Das erste Paket kommt dann hoffentlich an... und nicht wie beim letzten mal -es hatte Beine bekommen.

Pulsar
Member
370 Beiträge
insgesamt 2 x Lesenswert
12. März 2020, 12.37 Uhr

ich nehme schon seit Jahren nur  Wasser für mein WPI 90 auch mein Shaker nach dem Sport mit Glutamin , Dextrin , WPI usw wird mit Wasser getrunken und das in zig Verschiedenen Flavour Geschmacksrichtungen ( weil ich kaufe für mich nur neutrales Eiweiß ) ich speziell finde es gibt kein Flavour was nicht auch mit Wasser schmeckt , natürlich ist Fett ein Geschmacksträger und da kommt das Aroma besser zum tragen aber das muss jeder für sich selber abwägen ... den in der Milch ist nicht nur Fett sondern auch Zucker enthalten und je mehr Fettgehalt umso mehr Zucker ....

im übrigen habe ich ja schon in einigen Studios trainiert und die Frage oft gestellt bekommen willst Du dein Eiweiß mit Wasser oder Milch trinken ....aber das nur nebenbei ;-) 

FCandNT
Member
4 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
12. März 2020, 20.56 Uhr

Danke Pulsar!

In Sachen Milch sind es immer 4,8g Milchzucker (glaube ich) - egal ob 0,3 - 1,5 - 3,5 oder 3,8 Fett.

...ich müsste mal in meine Bibel schauen von Souci - Fachmann -Kraut, ist mir jetzt aber egal weil eben immer etwas zuviel Zucker.

Lange unterwegs und vorhin eine gebrauchte Graef Mühle abholen gegengen, danach war beim Aldi gewesen...

und weil es gerade reinpasst, der Shoppe hat jetzt flüssiges Water-Whey(Hydrolisat) im Regal stehen.

Ich türlich gleich ans Etikett und siehe da... 100ml haben NUR 1,5g Protein.

So ein WITZ... und die vom Marketing bei denen sin Witzboldenone... hams Gehirn gedopt ;-)

 

Habe vor als KETO-Patient eher gemahlene Cocosraspeln im intra zu verwenden, sollte Träning etwas länger dauern.

Laurinsäure ist speziell gut fürs Hirn und die kürzeren MCTs sind das Äquvalent zum Cluster-Dextrin.

 

Antworten

Weitere Themen von FCandNT

0
Lesenswert
12
Antworten
204
Aufrufe
Thema erstellt von FCandNT
letzte Antwort vor 1 Woche, 3 Tagen von Pulsar
0
Lesenswert
12
Antworten
251
Aufrufe
Thema erstellt von FCandNT
letzte Antwort vor 7 Monaten, 6 Tagen von RM
Mehr Laden

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
3
Antworten
37
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 5 Jahren, 10 Monaten von Ironman
3
Lesenswert
3
Antworten
377
Aufrufe
Thema erstellt von Philippy28
letzte Antwort vor 5 Monaten, 6 Tagen von PushPullPaco
0
Lesenswert
0
Antworten
157
Aufrufe
vor 1 Jahr, 6 Monaten von Philippy28
0
Lesenswert
1
Antworten
7
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 9 Jahren, 10 Monaten von TheMenace
0
Lesenswert
9
Antworten
24
Aufrufe
Thema erstellt von fctN.
letzte Antwort vor 9 Jahren, 3 Monaten von Simme
Mehr Laden
Derzeit online: 137 Nutzer
0 Mitglieder und 137 Gäste

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden