Pump Booster

Member
24 Beiträge
insgesamt 25 x Lesenswert
am 09. September 2021, 09.54 Uhr

Hallo zusammen,

mit Evo Sports Fuel gibt es eine aufsteigende Supplement Firma auf dem Markt. Das meiner Meinung nach bisher einzige wirklich "neue" Produkt ist deren Pump Booster. Die Zusammensetzung gab es meiner Erfahrung nach vorher so noch nicht. Ich konnte den "Craft" noch nicht testen, da dieser noch gar nicht offiziell verkauft wird und die Produkte sich bisher noch im PreSale befinden, habe ich allerdings mit einigen Leuten ausgetauscht, die diesen vorher schon testen konnten und durchweg positiv gestimmt sind.

Wäre es dahingehend möglich, den koffeinfreien SU Pump Booster zu überarbeiten? Ich denke, reine Pump Booster haben in letzter Zeit nochmal deutlich an Beliebtheit gewonnen. Daher wären nicht nur weitere Geschmäcker, sondern vielleicht auch eine neue Zusammensetzung (bzw. weitere Inhaltsstoffe) der Pump Matrix eine Idee? :)

Hier ein Video zu der genauen Zusammensetzung des "Craft" und warum welche Inhaltsstoffe verwendet werden:

https://www.youtube.com/watch?v=m_s6_oJ0RFI

Wie denkt ihr darüber? Ich nutze den Pump Matrix Booster mittlerweile nicht mehr, weil ich den Geschmack Energy einfach nicht mag :(

Antworten

David
Member
Ein Beitrag
insgesamt 0 x Lesenswert
09. September 2021, 11.40 Uhr

Ich habe die Pump Matrix einige male getestet und fand sie recht gut von der Wirkung. Geschmack ist für mich auch ok.

Ich nutze sie aber auch nicht mehr da ich einige andere Pump Booster von der Wirkung eingfach um ein vielfaches besser finde.

Im Moment nutze ich das "Complete Pump Pre Workout" von BULK was bei mir einen viel stärkeren und auch etwas anderen Pump auf Grund des enthaltenen Glycerols bewirkt und Preis Leistung stimmt hier auch. Ich weiß auch das das Kreatin hier drin nicht sinnvoll ist, aber es stört nicht und es gibt nicht so viele Alternativen.

Ich würde lieber hier bestellen, also fände ich eine Überarbeitung super :)

Tasteking
Member
24 Beiträge
insgesamt 25 x Lesenswert
09. September 2021, 16.14 Uhr

David hat geschrieben
Ich habe die Pump Matrix einige male getestet und fand sie recht gut von der Wirkung. Geschmack ist für mich auch ok. Ich nutze sie aber auch nicht mehr da ich einige andere Pump Booster von der Wirkung eingfach um ein vielfaches besser finde. Im Moment nutze ich das "Complete Pump Pre Workout" von BULK was bei mir einen viel stärkeren und auch etwas anderen Pump auf Grund des enthaltenen Glycerols bewirkt und Preis Leistung stimmt hier auch. Ich weiß auch das das Kreatin hier drin nicht sinnvoll ist, aber es stört nicht und es gibt nicht so viele Alternativen. Ich würde lieber hier bestellen, also fände ich eine Überarbeitung super :)

Okay, das kenne ich noch gar nicht. Welchen Geschmack kannst du empfehlen? Vielleicht probiere ich das mal aus…

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
09. September 2021, 18.39 Uhr

Pump Matrix werde ich vermutlich mit meinen Erfahrungen aus dem Phasenbooster überarbeiten. Dieser hat aber erstmal Vorrang.

Unabhängig davon, daß der im Video vorgestellte Booster nicht schlecht ist, teile ich verschiedene Aussagen nicht.

Citrullin

Es mag die Datenlage zu Citrullin-Malat besser sein als zu Citrullin. Deswegen verwendet er es. Darauf zu schließen, daß das Malat einen positiven Effekt haben könnte, finde ich nicht nur simpel, sondern falsch. Citrullin als Base ist effektiver, da höher konzentriert (*). Das Malat wird aus technologischen Zwecken eingesetzt. Malat gibt ihm außerdem einen besseren Geschmack. Aus diesem Grund verwenden wir es auch in unseren Boostern.

* Man kann das Citrullin-Malat etwas höher dosieren und schon wirkt es genauso, wie Citrullin als Base. Aber mit dem Malat hat man gleich einen guten Geschmack und muß weniger Zusatzstoffe einsetzen.

AAKG

Dem hier gesagten stimme ich ebenfalls teilweise nicht zu. Es ist bedingt korrekt, daß Arginin-AKG nur ca. 50% Arginin enthält und demnach reines Arginin höher dosiert ist (es gibt aber auch andere AAKG Verbindungen, die mehr Arginin enthalten).
AAKG ist Arginin verestert mit Ketoglutarsäure, welche wiederum ein Glutaminabkömmling ist. Glutamin wirkt sich ebenfalls positiv auf den Pump aus. 7g AAKG ist daher effektiver als 3,5g Arginin.

Das Argument gegen AAKG steht eindeutig im Widerspruch zu dem Vorzug, dem Citrullin-Malat gegeben gibt.

Taurin

Es stimmt, daß Taurin ohne Koffein nicht so gut wirkt. Taurin trägt allerdings zur Flüssigkeitsregulierung in Muskelzellen bei, wirkt also synergistisch mit Citrullin, Arginin und AAKG. Ich stimme dem nicht zu, daß Taurin nicht in einen Pump Booster gehört.

Beta Alanin

Es erhöht nicht nur die Ausdauerleistung, sondern auch die Kraftausdauer. Es muß nicht zwingend in einen Booster, da es nicht sofort wirkt und ähnlich wie Creatin, im Körper erst eine gewisse Konzentration (in diesem Falle Carnosin) gebildet werden muß. Wenn diese Menge allerdings zur Verfügung steht, wird sie im Training einen Effekt entfalten. Die meisten User nehmen Booster regelmäßig, daher ist Beta Alanin in jedem Falle sinnvoll und über Jahre hinweg erprobt.

Fazit

Insgesamt finde ich die Argumentation schwach: "Hinweise, die drauf hindeuten, das etwas erreicht werden könnte..." kommt in ähnlicher Form immer wieder im Video vor. Sind das die Erfahrungen, die er mit seinen "Profis" bisher machte? Hier kann man besser argumentieren, eigene praktische Feedbacks zum Booster einbringen (ich nehme an, er hat sein Produkt vorher selbst getestet). Warum dann keine konkreten Aussagen?

Macht das nur auf mich den Eindruck eines gewöhnlichen Werbevideos aus div. Fernsehsendern?

Den Preis finde ich auch eine Hausnummer. Mit Rabattcode mehr als 100,- € / kg. Für diese Inhaltsstoffe?

 

 

Laurin Köb
Member
2 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
09. September 2021, 22.02 Uhr

Oxystorm Teuer

Glykopump Teuer

Piperin Teuer

Creatin o Phosphat Teuer

BroSep Sehr sehr sehr teuee

 

Preis find ich ist am Markt orientiert. Wenn ich mir Konkurrenz Produkte anschaue sind die auf ähnlicher Eben. Ich warte ja immer noch auf den Phasenbooster der knallt echt ordentlich. Hast grad n kleinen hype bei den HPN Jungs im forum. Erwähne Bodybuilding Depot bei jeder Gelegenheit 😏 

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
09. September 2021, 23.36 Uhr

Bei markengeschützten Rohstoffen gehts es oft nicht darum, eine besonders hochwertige Qualität auf den Markt zu bringen, sondern eine gewöhnliche Qualität, die es auch ungeschützt gibt, deutlich teurer vermarkten zu können.

Das Creatinolphosphat effektiver als Creatinmonohydrat ist, davon bin ich nicht überzeugt. Studien dazu werden meist von Supp. Firmen in eig. Interesse durchgeführt und die Wirkung von Monohydrat bewußt heruntergespielt. Creatinolphosphat ist eine Möglichkeit mit Creatin mehr Kohle zu machen, da die Konkurrenz erheblich geringer ausfällt als bei Monohydrat. Selber schuld, wer dafür mehr zahlt. Zudem gibt es auch Möglichkeiten, Monohydrat zu pushen, wenn man es denn braucht.

Piperin teuer? Eher das Gegenteil, weil es in äußert geringen Mengen eingesetzt wird.

Heute ist es ja für manche Kunden in Mode gekommen, für Designerprodukte entsprechend tief in die Tasche zu greifen, oftmals ohne den Preis zu hinterfragen. So ein Booster bietet da nur bedingt Vergleichspotenzial mit Boostern anderer Hersteller, weil sich die Rezepturen unterscheiden. Man kann aber für den Vergleich auch ein normales Produkt heranziehen, z.B. ein Protein, was es dort ebenfalls gibt. So sieht man schnell den Aufpreis, den man für bestimmte Marken bezahlen darf. Nicht selten ist sogar die Qualität schlechter.

Laurin Köb hat geschrieben
 Erwähne Bodybuilding Depot bei jeder Gelegenheit 😏 

Danke. :-)

David
Member
Ein Beitrag
insgesamt 0 x Lesenswert
10. September 2021, 07.47 Uhr

Tasteking hat geschrieben
David hat geschrieben Ich habe die Pump Matrix einige male getestet und fand sie recht gut von der Wirkung. Geschmack ist für mich auch ok. Ich nutze sie aber auch nicht mehr da ich einige andere Pump Booster von der Wirkung eingfach um ein vielfaches besser finde. Im Moment nutze ich das "Complete Pump Pre Workout" von BULK was bei mir einen viel stärkeren und auch etwas anderen Pump auf Grund des enthaltenen Glycerols bewirkt und Preis Leistung stimmt hier auch. Ich weiß auch das das Kreatin hier drin nicht sinnvoll ist, aber es stört nicht und es gibt nicht so viele Alternativen. Ich würde lieber hier bestellen, also fände ich eine Überarbeitung super :) Okay, das kenne ich noch gar nicht. Welchen Geschmack kannst du empfehlen? Vielleicht probiere ich das mal aus…

Wassermelone fand ich ganz gut. Aber vom Geschmack und Löslichkeit darfst du jetzt nicht zu viel erwarten, er wirkt aber gut :)

Tasteking
Member
24 Beiträge
insgesamt 25 x Lesenswert
10. September 2021, 07.50 Uhr

Ironman hat geschrieben
Bei markengeschützten Rohstoffen gehts es oft nicht darum, eine besonders hochwertige Qualität auf den Markt zu bringen, sondern eine gewöhnliche Qualität, die es auch ungeschützt gibt, deutlich teurer vermarkten zu können. Das Creatinolphosphat effektiver als Creatinmonohydrat ist, davon bin ich nicht überzeugt. Studien dazu werden meist von Supp. Firmen in eig. Interesse durchgeführt und die Wirkung von Monohydrat bewußt heruntergespielt. Creatinolphosphat ist eine Möglichkeit mit Creatin mehr Kohle zu machen, da die Konkurrenz erheblich geringer ausfällt als bei Monohydrat. Selber schuld, wer dafür mehr zahlt. Zudem gibt es auch Möglichkeiten, Monohydrat zu pushen, wenn man es denn braucht. Piperin teuer? Eher das Gegenteil, weil es in äußert geringen Mengen eingesetzt wird. Heute ist es ja für manche Kunden in Mode gekommen, für Designerprodukte entsprechend tief in die Tasche zu greifen, oftmals ohne den Preis zu hinterfragen. So ein Booster bietet da nur bedingt Vergleichspotenzial mit Boostern anderer Hersteller, weil sich die Rezepturen unterscheiden. Man kann aber für den Vergleich auch ein normales Produkt heranziehen, z.B. ein Protein, was es dort ebenfalls gibt. So sieht man schnell den Aufpreis, den man für bestimmte Marken bezahlen darf. Nicht selten ist sogar die Qualität schlechter. Laurin Köb hat geschrieben  Erwähne Bodybuilding Depot bei jeder Gelegenheit 😏  Danke. :-)

Wie wäre es denn mit besagtem Oxystorm,  Glykopump und Betain bzw. rote Beete Extrakt? Die fehlen ja in der Pump Matrix. Creatin(ol) sehe ich in einem Pump Booster auch eher als zweitrangig, besonders weil die Datenlage dazu eher anekdotisch zu sein scheint. 

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
10. September 2021, 17.17 Uhr

Die Rezeptur werde ich nächstes Jahr verbessern. Markengeschützte Rohstoffe verwende ich dazu nicht. Den Grund habe ich oben genannt. Aber erstmal kommt der Phasenbooster dran. Davon wirds dann auch eine reine Pump Version geben.

Tasteking
Member
24 Beiträge
insgesamt 25 x Lesenswert
10. September 2021, 19.09 Uhr

Ironman hat geschrieben
Die Rezeptur werde ich nächstes Jahr verbessern. Markengeschützte Rohstoffe verwende ich dazu nicht. Den Grund habe ich oben genannt. Aber erstmal kommt der Phasenbooster dran. Davon wirds dann auch eine reine Pump Version geben.

Was genau meinst du mit Phasenbooster? Sagt mir gerade irgendwie gar nichts. 

RM
Member
Ein Beitrag
insgesamt 0 x Lesenswert
12. September 2021, 10.11 Uhr

Ironman hat geschrieben
Die Rezeptur werde ich nächstes Jahr verbessern. Markengeschützte Rohstoffe verwende ich dazu nicht. Den Grund habe ich oben genannt. Aber erstmal kommt der Phasenbooster dran. Davon wirds dann auch eine reine Pump Version geben.

Endlich!!!

Antworten

Weitere Themen von Tasteking

1
Lesenswert
23
Antworten
668
Aufrufe
Thema erstellt von Tasteking
letzte Antwort vor 1 Jahr, 11 Monaten von C.Taylor
1
Lesenswert
11
Antworten
131
Aufrufe
Thema erstellt von Tasteking
letzte Antwort vor 1 Woche, 6 Tagen von RM
1
Lesenswert
5
Antworten
326
Aufrufe
Thema erstellt von Tasteking
letzte Antwort vor 10 Monaten, 2 Wochen von Pulsar
Mehr Laden

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
8
Antworten
25
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 5 Jahren, 9 Monaten von Sauron
0
Lesenswert
11
Antworten
53
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 5 Jahren, 8 Monaten von Schorsch
0
Lesenswert
0
Antworten
85
Aufrufe
vor 1 Monat, 1 Woche von Tasteking
0
Lesenswert
7
Antworten
15
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 5 Jahren, 11 Monaten von ric
0
Lesenswert
12
Antworten
61
Aufrufe
Thema erstellt von Love4Squats
letzte Antwort vor 8 Minuten von Love4Squats
Mehr Laden
Derzeit online: 138 Nutzer
1 Mitglied und 137 Gäste

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden