Prototyp Nr. 2: Power-BCAAs

Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
am 20. Oktober 2016, 16.20 Uhr

Ich will nächste Woche noch einen weiteren Prototypen rausbringen. Einen Mix aus BCAAs und Cluster Dextrin. Hier könnt ihr vorab das Mischungsverhältnis bestimmen. Beachtet dabei, daß manche Sportler zwei Portionen konsumieren und die Mengen dann immer noch passen müssen.

meine Vorschläge pro Portion:

1.) 10g BCAAs + 20 Cluster Dextrin
2.) 10g BCAAs + 30 Cluster Dextrin
3.) 10g BCAAs + 40 Cluster Dextrin

Ich kann mir auch vorstellen, aus den Pump-BCAAs und den Power-BCAAs ein einziges Produkt zu erstellen. Vorteil wäre hier eine komplexere Rezeptur, welche vielen Usern vermutlich zusagen würde.

Nachteil 1: Wenn jemand nur BCAAs und KH im Training benutzen will, stört das Citrullin - z.B. bei Powerliftern
Nachteil 2: keine Low Carb Rezeptur, für Diäten weniger geeignet

Wegen den Nachteilen biete ich die Prototypen zunächst getrennt an.

Antworten

Sneakerfreak
Member
20 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
20. Oktober 2016, 21.52 Uhr

Ich habe mich für die zweite Variante 1:3 entschieden.
Mehr als 60g Carbs halte ich schon für arg viel Carbs.

Für mich hat sich 20g Pre und 20g Intra Gut bewährt

Allerdings pro Portion aus 15g Creatine Booster und 15g Cluster Dextrin

Webster2010
Member
12 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
30. Oktober 2016, 15.18 Uhr

Ich würde mich sehr für das Produkt interessieren.

Wenn man es als Post-Workout Shake nutzen würde, welche Supps sollte man ergänzen? Glutamin, Creatine?

Sneakerfreak
Member
20 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
30. Oktober 2016, 20.51 Uhr

Aufjedenfall ein vollständiges Protein oder Eaas .
Ich würde Postworkout aber eher auf MXT setzen oder etwas Dextrose zusetzen

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
30. Oktober 2016, 21.33 Uhr

In dieser Zusammensetzung ist es eher als Pre- und Intra-Produkt sinnvoll.

Webster2010
Member
12 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
31. Oktober 2016, 10.00 Uhr

Jetzt habe ich es auch verstanden. Ich danke euch beiden für die Info :O

Mighty-Mike
Member
5 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
31. Oktober 2016, 19.25 Uhr

Mischverhältnis 1:2 wäre für mich absolut ausreichend.

Ich konsumiere während des Trainings gerne 20 bis 30g Protein. Aktuell ergänze ich 20 bis 30g Malto.

Ich denke bei einem normalen Krafttraining von 1 bis 2h benötigt man während dem Training nicht viele carbs, eher hinterher.

Antworten

Weitere Themen von Ironman

0
Lesenswert
20
Antworten
9
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 5 Jahren, 9 Monaten von Twin1987
0
Lesenswert
74
Antworten
12
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 2 Jahren, 4 Monaten von Ironman
0
Lesenswert
2
Antworten
18
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 5 Jahren, 4 Monaten von supercharged_mik
Mehr Laden

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
1
Antworten
3
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 4 Jahren, 2 Monaten von Wolf2000
0
Lesenswert
26
Antworten
26
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 13 Jahren, 1 Monat von
0
Lesenswert
0
Antworten
0
Aufrufe
vor 13 Jahren, 2 Monaten von Cabal
0
Lesenswert
7
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 10 Jahren, 6 Monaten von Sportler
0
Lesenswert
1
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von Stephan76
letzte Antwort vor 9 Jahren, 5 Monaten von Ironman
Mehr Laden
Derzeit online: 145 Nutzer
0 Mitglieder und 145 Gäste

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden