Proteinpulver mit Wasser

the_crow
am 27. Oktober 2005, 15.29 Uhr

Hallo,

habe in einem anderen Forum gelesen, dass man Proteinpulver niemals mit Milch nehmen sollte - erst recht nicht bei Wheys -, da Milch die Aufnahme des Proteins im Körper - gerade bei Wheys - ausbremsen würde. Das habe ich so noch nie gehört. Stimmt das?
Ich hab 1 mal Protein mit Wasser genommen und es war vom Geschmack zum
Aus dem Grund hab es danach immer nur mit Milch zu mir genommen.

Antworten

Gast
27. Oktober 2005, 15.36 Uhr

du solltest das performance protein pulver hier im shop holen, das schmeckt mit wasser hervorragend!!

Gast
27. Oktober 2005, 15.49 Uhr

Habe auch jetzt schon öfter gelesen das man es am besten mit Wasser nimmt wegen dem Fettgehalt in der Milch wenn ich das richtig in Erinnerung habe,ob das wieder mal ein Mythos ist kann ich nicht beurteilen aber man hört es sehr oft das es mit Wasser mehr bringt als mit Milch.

Freki
Member
11 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
27. Oktober 2005, 15.51 Uhr

Original von the_crow
habe in einem anderen Forum gelesen, dass man Proteinpulver niemals mit Milch nehmen sollte - erst recht nicht bei Wheys -, da Milch die Aufnahme des Proteins im Körper - gerade bei Wheys - ausbremsen würde.
Ja das stimmt schon, allerdings ist es sogar erwünscht, damit der Körper konstant mit Aminosäuren versorgt wird, nur bei Whey nach dem Training sollte man lieber auf die Milch verzichten. Und wäherend einer Diät sowieso.

Gast
27. Oktober 2005, 15.57 Uhr

Ich trinke eigentlich meine Shakes nur noch mit Wasser, da ich mit Milch immer einen Blähbauch bekommen hab. War mir ein bißchen unangenehm und mit Wasser schmeckt es auch ganz ok.
Falls du auch vor dem schlafen gehen einen Trink zu Dir nimmst würde ich nur dann diesen mit milch zu mir nehmen. Morgens nach dem Aufstehen würd ich Wasser bevorzugen, da dein Körper ja schon ein paar Stunden nichts mehr bekommen hat.

Gast
27. Oktober 2005, 16.31 Uhr

Wo liegt das Problem bei Milch??? Verstehs grade nicht...0,3 %Fett kanns ja nicht sein, oder?!

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
27. Oktober 2005, 17.14 Uhr

Ich würde das nicht so verbissen sehen. Milch enthält zwar etwas Fett, aber auch eine gute Portion Protein.

Beispiel:

1.) 500ml Wasser + 2 gehäufte Eßlöffel Protein: 30g Protein
2.) 500ml Milch + 2 gehäufte Eßlöffel Protein: 45g Protein

Fettgehalt der Milch (3% Fett) pro Liter: 30g
Fettgehalt der Milch (1,5% Fett) pro Liter: 15g
Fettgehalt der Milch (0,3% Fett) pro Liter: 3g
Fettgehalt der Milch (0,1% Fett) pro Liter: 1g

In einer BB-Diät sollte man gundsätzlich keine Milchprodukte konsumieren. An der Aufbauphase dagegen würde ich wegen dem zusätzlichen Proteingehalt sogar dazu raten, Protein mit Milch zu trinken.

Nach dem Training verzögert Milch die Aufnahme eines Whey-Drinks nur geringfügig. Ich würde wegen des erhöhten Proteingehaltes den Drink mit fettarmer Milch (1,5%, 0,3%, oder 0,1%) nehmen.

Nur die Leute, die Probleme mit Milchzucker haben, sollten auf Milch verzichten und Proteine konsumieren, die sehr wenig Milchzucker enthalten, Egg, ultrafiltriertes Whey, oder das Performance Protein. Bei Whey und Egg ist zu beachten, daß es sich um schnell resorbierbare Proteine handelt, d.h. es müssen öfters kleine Drinks genommen werden, da keine zeitversetzte Wirkung vorhanden ist. Das Performance Protein wirkt zeitversetzt, auch in Wasser.

Gast
27. Oktober 2005, 21.40 Uhr

Schon mal Danke für die Antworten. Also ist schon was wahres dran, aber nicht so extrem wie ich es gelesen habe. Werde also weiterhin meine Shakes mit Milch machen. Nächsten Monat hole ich mir wieder neues Protein. Da wollte ich mir das Perfomance Protein sowie Scitec Whey Isolat holen. Das Whey werde ich dann mal mit Wasser versuchen und mir nur nach dem Training so trinken. Morgens und Abends werde ich dann das andere konsumieren, aber mit Milch :O

Wusste gar nicht, dass es Milch mit so niedrigem Fettgehalt gibt. Im Supermarkt hab ich bislang nur 1,5% Milch gesehen. Die hab ich auch hier. Für Shakes, Müsli und so gehen bei mir ca. 8 - 10 Liter Milch die Woche drauf. Muss nochmal schauen, ob ich nicht doch fettärmere Milch irgendwo erspähen kann

Gast
27. Oktober 2005, 21.47 Uhr

@ the_crow

du kriegst auch 0,3 % in jedem Supermarkt.
Hab sie selbst auch mal probiert, meine Meinung zum Geschmack:

Gast
27. Oktober 2005, 21.50 Uhr

0,3% Milch gibt es eigentlich mittlerweile in jeder größeren Supermarktkette.

@Ironman
Hast du ne Ahnung in welchem Laden man die mit 0,1% Fett kaufen kann? Hab ich noch nirgends gesehen. Schonmal Danke im voraus.

Freki
Member
11 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
27. Oktober 2005, 21.51 Uhr

Also 1,5% Milch schmeckt mir mittlerweile gar nicht, zu fett 8o

Gast
27. Oktober 2005, 21.52 Uhr

0,3 %, 0,1 %

Wollt Ihr alle auf die Bühne?

Meiner Meinung nach schadet 1,5 % Fett nun wirlich nett!
Ich gönn mir auch so ca 1,5 Liter pro Tag.

Gast
27. Oktober 2005, 21.58 Uhr

ich fand es zu anfang auch zum . jedoch hab ich mich mittlerweile an den geschmack gewöhnt. mir war es nachher zu lästig kartonweise die milchpacks 0,3% aus den läden zu schleppen.

also ist das ganze preiswerter, einfacher und fettfreier

Gast
27. Oktober 2005, 22.44 Uhr

Genau am anfang schmeckt dei 01%-0,3 % ige Milch Wässrig , aber man gewöhnt sich daran und jetzt schmeckt sie mir sogar Besser als die 1,5% ige Milch.

Die 0,1 oder 0,3% ige Milch gibt es bei Real, REWE, Extra, Toom...................................................................................................................................................................................................................................................................................und wat weiß ich nich wo

Freki
Member
11 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
27. Oktober 2005, 22.46 Uhr

Original von Ironman
Fettgehalt der Milch (0,3% Fett) pro Liter: 3g

I.d.R. 0,1-0,15g ;-)

Gast
28. Oktober 2005, 17.50 Uhr

Original von klöte
Die 0,1 oder 0,3% ige Milch gibt es bei Real, REWE, Extra, Toom...................................................................................................................................................................................................................................................................................und wat weiß ich nich wo


Bei Toom? Das ist doch ein Baumarkt. Zumindest gibt es bei uns einen, der so heißt.

Antworten

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
3
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 16 Jahren, 2 Monaten von
0
Lesenswert
14
Antworten
1226
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 13 Jahren, 10 Monaten von
0
Lesenswert
10
Antworten
7
Aufrufe
Thema erstellt von marcel20006
letzte Antwort vor 11 Jahren, 10 Monaten von Ironman
0
Lesenswert
11
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 14 Jahren, 4 Monaten von
0
Lesenswert
6
Antworten
7
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 4 Jahren, 10 Monaten von Mighty-Mike
Mehr Laden
Derzeit online: 93 Nutzer
0 Mitglieder und 93 Gäste

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden