Protein von Einzelaminosäuren anrechenbar?

Member
17 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
am 01. Juni 2010, 09.59 Uhr

Moin,
beim Überdenken meines Ernährungsplans bin ich auf folgendes Problem gestoßen: Wird der Proteingehalt von einzelnen Aminosäuren mitberechnet? Das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, da es sich ja um kein vollwertiges Protein handelt.

Ein Beispiel: Wenn ich am Tag 30g Glutamin und 20g BCAA zu mir nehme, sind das insgesamt 200kcal und etwa 50g Protein. Allerdings kein vollwertiges Protein.

Also kann ich diese 50g mit in meine Tagesbilanz einbeziehen oder eher nicht? 50g machen ja schon einen deutlichen Unterschied.

Antworten

klecks1511
Member
7 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Juni 2010, 11.36 Uhr

Ich denke schon, dass du die 50g mit einrechnen kannst.
Schließlich passiert ja im Körper auch nichts anderes, als dass die Proteine in ihre Bestandteile (Aminosäuren) zerlegt werden.

Mfg Klecks :fliegen:

mann
Member
17 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Juni 2010, 12.11 Uhr

Ja schon. Aber ich bin der Meinung, dass der Körper nur vollwertiges Protein richtig verwerten kann und dies zum Aufbau, etc. nutzt.

Nicht umsonst betont z.B. der Ironman immer, dass seine Produkte ein vollwertiges Aminoprofil haben und schimpft über Billigprodukte, welche bei einigen (oder vielen...) Aminosäuren Lücken aufweisen.

Oder ist das vollständige Aminoprofil mehr im Aufbau wichtig, weniger in einer Reduktionsdiät?

die rote gefahr
Member
5 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Juni 2010, 12.26 Uhr

ein vollwertigeres AS-Profil deckt eben mehrere versch. AS ab und damit auch ihre Anwendungsbereiche. Aber dennoch muss man einzelne AS auch mit einberechnen, das sie ja eine Verwendung haben. Wie die nun eingehen, und wozu - k.A.

gruSS

Gast
01. Juni 2010, 18.39 Uhr

Also kann ich diese 50g mit in meine Tagesbilanz einbeziehen oder eher nicht?
Tagesbilanz = kalorienbilanz ? dann JA!

Tagesbilanz = den proteinanteil der nahrung den du erreichen wills?
Würd sagen Nein. Ziel ist ja das komplette Aminoprofil abzudecken.

Hab mal wo gehört das Aufnahme v. Einzelaminos in grossen Mengen den Proteinstoffwechsel durcheinander bringt.

Allerdings nimmst du auch andere Lebensmittel mit schlechtem Aminoprofil auf was sich dann wiederum gegenseitig aufwertet und ergänzt. Mach dir kein kopf. 30g Gluta und 10g BCAA würd ich allerdings nicht in deine Bsplsw. geplante 300g EW Menge aufnehmen. Andererseits ists doch eh wieder scheissegal obs mal 40g mehr und am anderen tag 40g weniger ew sind.......

Furor Germanicus
Member
2 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Juni 2010, 20.05 Uhr

informier dich mal bezüglich Biolog. Wertikeit bei Protein. Vollständiges Aminosäureprofil heißt nur, dass sämtliche AS vorhanden sind. Bei Proteinen bilden die AS die in unzreichender Menge in einem Lebensmittel vorliegen den limitierenden Faktor bei der Synthese zu körpereigenem Gewebe.

Der Körper kann mehr Gewebe aus den AS bauen je höher das gesamte Profil ist. Fehlt auch nur eine (vor allem) essenzielle AS, so kann der Körper daraus kein Gewebe aufbauen, was aber nicht heißt, dass er es nicht als Depotfett einspeichern kann. Kalorien sind Kalorien sind Kalorien ;)

Ironman
Moderator
197 Beiträge
insgesamt 6 x Lesenswert
02. Juni 2010, 17.32 Uhr

Ein Beispiel: Wenn ich am Tag 30g Glutamin und 20g BCAA zu mir nehme, sind das insgesamt 200kcal und etwa 50g Protein. Allerdings kein vollwertiges Protein.
BCAAs kannst du voll mit einrechnen, weil die zum Muskelaufbau vielseitig einsetzbar sind. Glutamin kann man meiner Ansicht nach nicht zu 100% mit einrechnen. Eine genaue Zahl kann ich aber auch nicht nennen.

Hab mal wo gehört das Aufnahme v. Einzelaminos in grossen Mengen den Proteinstoffwechsel durcheinander bringt.
Das hängt damit zusammen, daß bestimmte Aminosäuren die gleichen Carrier benutzen und manche von denen dann keine Rezeptoren erreichen. Ich glaube es gibt 3 oder 4 verschiedene Carrier. Jeweils 4-5 der 18 Aminosäuren teilen sich einen Carrier. Freie Aminos nimmt man deswegen nur zusammen mit einem Allround- Aminosäure- oder Proteinprodukt.

Antworten

Weitere Themen von mann

0
Lesenswert
4
Antworten
3
Aufrufe
Thema erstellt von mann
letzte Antwort vor 13 Jahren, 4 Monaten von mann
0
Lesenswert
11
Antworten
37
Aufrufe
Thema erstellt von mann
letzte Antwort vor 13 Jahren, 4 Monaten von XXL
0
Lesenswert
5
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von mann
letzte Antwort vor 14 Jahren, 3 Wochen von mann
Mehr Laden

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
1
Antworten
2
Aufrufe
Thema erstellt von Clerk
letzte Antwort vor 16 Jahren, 8 Monaten von
0
Lesenswert
27
Antworten
11
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 16 Jahren, 6 Monaten von Ironman
0
Lesenswert
9
Antworten
22
Aufrufe
Thema erstellt von Tropper
letzte Antwort vor 12 Jahren, 9 Monaten von Ironman
0
Lesenswert
8
Antworten
4
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 16 Jahren, 5 Monaten von
0
Lesenswert
3
Antworten
4
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 16 Jahren, 8 Monaten von
Mehr Laden
Derzeit online: 146 Nutzer
0 Mitglieder und 146 Gäste

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden