nährwerttabelle subway's ?

Member
54 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
am 30. September 2009, 19.16 Uhr

hat da jemand etwas?

infos?!

gruß

Antworten

Jacko
Member
57 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
30. September 2009, 20.44 Uhr

Wozu braucht ihr das?

Wenn Subway,Burger King o.ä.,dann sollte man doch nicht auf die Nährwerte gucken ;-)


Oder fragst du im Restaurant auch,wieviel Kalorien dein Essen hat? :) ;-)

mann
Member
53 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
30. September 2009, 20.53 Uhr

Original von Jacko
Wenn Subway,Burger King o.ä.,dann sollte man doch nicht auf die Nährwerte gucken ;-)


Wobei ich nicht unbedingt finde, dass man subway mit BurgerKing und Co vergleichen kann.
Subway ist zumindest noch bedingt bodybuildingtauglich. Wenn man es ganz genau nimmt, bestellt man einfach ohne Käse und Dressing. Was spricht dann dagegen?

Wenn man bei BurgerKing alles "ungesunde" weglässt, bleibt nur das Gürkchen übrig :)

TheMenace
Member
18 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Oktober 2009, 08.46 Uhr

ja im Gegensatz zu Burgern und Pommes ist so ein Sandwich auf jeden Fall noch vertretbar. Nährwerte stehen auf der Homepage von Subway

Jack
Member
11 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Oktober 2009, 09.18 Uhr

Yep. Finde ich auch. Wenns nur nicht so sau teuer wäre um satt zu werden :)

Sportliche Grüße,
Jack

-= Live is Justice =-
Member
54 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Oktober 2009, 11.01 Uhr

,

Manuel-25
Member
Keine Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Oktober 2009, 11.20 Uhr

Was sind das für Kalorienangaben - lediglich 300 kcal für ein 30 cm vollgestopftes Sandwich - wer soll das glauben?

Das Brot alleine hat ja schon locker 300 kcal

Jack
Member
11 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Oktober 2009, 14.10 Uhr

Original von Mik
hm... jack... fühl mich grad voll doof!

letzte woche, waren noch keine werte drin -wie peinlich :)


Das braucht Dir doch nicht peinlich sein, ist auch ein wenig unübersichtlich ;-)

Original von Mik
mich wundert nur, dass so 30cm nur 370kcal bringen soll???


Yep, schon komisch. Allerdings sind die Brote dort sehr "luftig" und zudem hat Salat nunmal kaum Kalorien. Daher evtl. schon möglich, ich meine die weltweit größte Sanwich-Kette wird es sich doch nicht erlauben Daten zu fälschen?

Original von Mik
also bei uns in krefeld/gladbach isses so... dass wenn du ins kino gehst und danach zu subways... kriegst nen "foot" (also nen ganzes) zum preis von nem halben... also 2,49€ und 30cm bröd'la =)


Na das wär' doch was für den Refeed Tag, erst schön ins Kino und dann ab zu Subways schlemmen :O

Sportliche Grüße,
Jack

Manuel-25
Member
Keine Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Oktober 2009, 14.18 Uhr

Ich habe gerade nach nem * auf der Seite gesucht, denn MC Donalds hatte mal die Möglichkeit sich die Kalorien der Menü`s oder einzelnen Bestandteile auszurechnen, auf der Homepage vorgegeben.

Das Lustige daran war, das unten dann ganz klein dabei stand, dass die Mengenangaben immer jeweils 100 g entsprechen und das Bild beim ersten Blick erheblich verfälschte.

Jacko
Member
57 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Oktober 2009, 17.00 Uhr

Original von Jack
Yep. Finde ich auch. Wenns nur nicht so sau teuer wäre um satt zu werden :)

Sportliche Grüße,
Jack



Vor allen wenn man so wie ich doppelt oder dreifach Fleisch nimmt :)



@Mann

Natürlich ist Subway besser als Burger King und Co. :O

-= Live is Justice =-
Member
54 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Oktober 2009, 17.18 Uhr

,

Manuel-25
Member
Keine Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. Oktober 2009, 17.39 Uhr

Nein, aber man präsentiert sich äußerst geschickt!

Angaben nur für 15 cm Sandwiches mit den Standardeinlagen - die sind ja wirklich sehr kleiin und dabei werden die Angaben der kohlenhydratarmsten Brote angegeben

Auf der zweiten Seite steht dann "Nährwerte pro 100 g" ganz oben - gar nicht zu überlesen :)

Man müsste sich jetzt die Mühe machen die Soßen zu addieren, dabei werden die Nährwertangaben der Soßen wieder nur für die 15 cm Sandwiches angegeben :klatsch:

Sehr geschickt - lange Rede kurzer Sinn!

Ein Sandwich das satt macht (30 cm) hat um die 1000-1100 kcal. Von denen habe ich schon gegessen als ich noch gar nicht trainiert habe, also möchte ich nicht wissen was ich da heute so verdrücke.

Wobei ich sagen muss, dass der Inhalt zum größten Teil weitaus gesünder ausfällt als bei anderen Fast Food-Ketten, wegen der fehlenden Transfettsäuren bzw. gesättigten Fettsäuren und dabei habe ich ja auch die Möglichkeit das Sandwich ordentlich mit Truthahn zu stopfen :hyper:

Mal abgesehen vom Presi :fight0019:

Antworten

Weitere Themen von -= Live is Justice =-

0
Lesenswert
18
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von -= Live is Justice =-
letzte Antwort vor 10 Jahren, 4 Monaten von Thomson
0
Lesenswert
8
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von -= Live is Justice =-
letzte Antwort vor 9 Jahren, 11 Monaten von -= Live is Justice =-
0
Lesenswert
12
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von -= Live is Justice =-
letzte Antwort vor 9 Jahren, 4 Monaten von -= Live is Justice =-
Mehr Laden

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
21
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von -= Live is Justice =-
letzte Antwort vor 3 Jahren, 4 Wochen von AgnieszkaBecker
0
Lesenswert
3
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von Brutus
letzte Antwort vor 9 Jahren, 10 Monaten von Harpagornis
0
Lesenswert
12
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 13 Jahren, 2 Wochen von
0
Lesenswert
17
Antworten
2
Aufrufe
Thema erstellt von -= Live is Justice =-
letzte Antwort vor 10 Jahren, 6 Monaten von NecromaniaC
0
Lesenswert
16
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von MJuStAL
letzte Antwort vor 13 Jahren, 4 Monaten von Jacko
Mehr Laden
Derzeit online: 155 Nutzer
0 Mitglieder und 155 Gäste

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden