Michelino " Migger " Milazzo

Member
111 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
am 25. Dezember 2007, 18.43 Uhr

Kurzbiografie


Name: Michelino " Migger " Milazzo
geb.: 01.03.1965 in Offenbach/Main

Größe: 1,68 m

Off-Season-Gewicht: 100 - 105 kg
Wettkampf-Gewicht: 95 kg




Sportliche Erfolge

1982
Trainingsbeginn
Studiomeisterschaft Kraftzweikampf 2. Platz Junioren

1983
Studiomeisterschaft Kraftzweikampf 2. Platz Junioren

1984
Internationaler Schwabenpokal 3. Platz Junioren I
Hessenmeisterschaft 6. Platz Junioren I

1985
Dortmunder Meisterschaft 2. Platz Junioren I
Internationale Saarl. Meisterschaft 1. Platz Junioren I
Duisburger Meisterschaft 1. Platz Junioren I
Hessenmeisterschaft 1. Platz Junioren I
Deutsche Meisterschaft 4. Platz Junioren I

1987
Großer Preis von Hessen 1. platz Männer I

1989
Hessenmeisterschaft 4. Platz Männer I

1991
Hessenmeisterschaft 1. Platz Männer I
Deutsche Meisterschaft 1. Platz Männer I

1997
WM-Quali 1. Platz Männer I
Teammitglied des Deutschen Nationalteams

2002
WM-Quali 1. Platz Männer - 75 kg
Teammitglied des Deutschen Nationalteams
Vizeweltmeister Männer - 75 kg

2003
Antrag auf Profilizenz
IFBB Profi

2004
Ungarn-Grand-Prix 15. Platz
Holland-Grand-Prix 11. Platz
England-Grand-Prix 10. Platz

2006
Grand-Prix Santa-Susanna-Spanien 23. Platz
Profi-Grand-Prix-Graz 14. Platz
Grand-Prix-Rumänien 9. Platz

Quelle und Homepage-" Migger " Milazzo--Die Homepage is n Besuch wert :O
Klick mich

Antworten

Sauron
Member
54 Beiträge
insgesamt 3 x Lesenswert
25. Dezember 2007, 18.58 Uhr

Migger hat also auch schon in 1984 mit Wettkämpfen angefangen....heftig.. 8o :O

Die Schwarz Weiß Bilder sehen doch gut aus.

eraser
Member
111 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
25. Dezember 2007, 18.58 Uhr

ich konnte leider nicht allzuviel persönliches finden :((--aber evtl.hat migger ja lust was drunter zu schreiben ;-)

Gast
25. Dezember 2007, 19.01 Uhr

bin öfters auf der homepage, gefällt mir nämlich sehr gut :O

Gast
25. Dezember 2007, 19.52 Uhr

@ Migger

Warum hast Du eigentlich immer das Tuch auf dem Kopf ? 8o

Gast
25. Dezember 2007, 21.57 Uhr

Hab in mal in RL zufällig gesehen.. sieht in echt Massiger aus als auf den bildern

Gast
26. Dezember 2007, 11.11 Uhr

@ Migger

Soweit ich weiß besitzt du doch ein ganz gutgehendes Studio in Offenbach!
Was mich interessieren würde ist, ob du auch allein vom Bodybuilding als Profi leben könntest oder ist das was dabei 'rüberkommt zu wenig?

Gast
26. Dezember 2007, 20.36 Uhr

Vielen Dank für die nette Begrüßung hier im Forum!

Bin ich gar nicht so gewohnt aus den anderen Foren :-)

Privates?

Was denn?

Hobbies etc?!

Neben Hallenhalma und Tiefseeklöppeln hab ich seit neuestem das extremcouching in mein Wellnessprogramm aufgenommen.
Nebenbei sammel ich noch abgelaufene Monatskarten der Offenbacher Verkehrsbetriebe aus dem Jahr 1998 und getragene Flip-Flops...

Späßle!

Ich sammel alles was zwei oder vier Räder hat, laut ist und umweltunverträglich ist.
Habe nen brutalen Kampfhund (Jack Russel Mix namens Helga) und bin ansonsten an allem interessiert.
Ich spiele ein bischen Schlagzeug und Klavier, spiele jeden Donnerstag Poker und lese sehr viel.


meine Homepage finde ich auch sehr gelungen - hat mir der Enrico (Squat) erstellt.
Ich trag nicht immer das Kopftuch, aber meist hab ich keinen Bock zum Frisör zu gehen und so ist es einfacher...

Die Kohle als Pro würde nicht mal für ein Begräbnis reichen...

@FFMBOY

sehe auf Pics meistens dünner aus, als in RL - deshalb hätte ich Euch gerne das Bild von Dennis und mir reingestellt, das bei mir im Gym nach einem gemeinsamen Training entstanden ist - aber ich kriegs nicht von meiner Seite geklaut.
Aber sobald der Enrico wieder da ist, stell ichs hier rein - da bin ich nämlich fast so breit wie Dennis :)

Ansonsten ess ich jetzt was - bin nämlich stark katabol (oder wars verfressen?!)

Sauron
Member
54 Beiträge
insgesamt 3 x Lesenswert
26. Dezember 2007, 20.43 Uhr

Cool - wenn Du das Bild von Deiner Seite gerippt hast, stelle es ruhig hier rein, bin ich auch echt mal drauf gespannt.

Wenn Dein Studio nen bißchen näher von mir aus wäre, dann würde ich mal reinschauen.

Da es nicht mehr so viele Hardcore Studios gibt, denke ich, dass Du schon davon leben kannst, bzw. hoffe ich das. Die kleinen Hardcore Studios sollten echt mehr von den Leuten gefördert werden, da es da einfach viel familärer, als in den großen Fitness Studios (die Studioketten) ist. Ich kenne das auch noch von früher - war einfach viel besser und einfach viel geiler. :O

Ich kann mir schon gut vorstellen, dass man als deutscher Profi kaum von dem Beruf Profi BB'ler leben kann - da gibt es nur die absoluten Ausnahmen und das sind dann vielleicht mal 1 oder 2 deutsche Athleten. Daher sollte man sich immer ein zweites Standbein während seiner Profi Karriere aufbauen (so wie es der M. Rühl auch gemacht hat, bzw. macht).

Sauron
Member
54 Beiträge
insgesamt 3 x Lesenswert
26. Dezember 2007, 20.44 Uhr

Original von Devil24
Vielen Dank für die nette Begrüßung hier im Forum!

Bin ich gar nicht so gewohnt aus den anderen Foren :-)



Tja, daher sagte ich ja schon, dass wir uns von vielen anderen Foren unterscheiden. Wir sind hier, wie ne kleine Familie... :-)) ;-) :O

eraser
Member
111 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Dezember 2007, 21.01 Uhr

Original von Devil24
Vielen Dank für die nette Begrüßung hier im Forum!

Bin ich gar nicht so gewohnt aus den anderen Foren :-)

Privates?

Was denn?

Hobbies etc?!

Neben Hallenhalma und Tiefseeklöppeln hab ich seit neuestem das extremcouching in mein Wellnessprogramm aufgenommen.
Nebenbei sammel ich noch abgelaufene Monatskarten der Offenbacher Verkehrsbetriebe aus dem Jahr 1998 und getragene Flip-Flops...

Späßle!

Ich sammel alles was zwei oder vier Räder hat, laut ist und umweltunverträglich ist.
Habe nen brutalen Kampfhund (Jack Russel Mix namens Helga) und bin ansonsten an allem interessiert.
Ich spiele ein bischen Schlagzeug und Klavier, spiele jeden Donnerstag Poker und lese sehr viel.


meine Homepage finde ich auch sehr gelungen - hat mir der Enrico (Squat) erstellt.
Ich trag nicht immer das Kopftuch, aber meist hab ich keinen Bock zum Frisör zu gehen und so ist es einfacher...

Die Kohle als Pro würde nicht mal für ein Begräbnis reichen...

@FFMBOY

sehe auf Pics meistens dünner aus, als in RL - deshalb hätte ich Euch gerne das Bild von Dennis und mir reingestellt, das bei mir im Gym nach einem gemeinsamen Training entstanden ist - aber ich kriegs nicht von meiner Seite geklaut.
Aber sobald der Enrico wieder da ist, stell ichs hier rein - da bin ich nämlich fast so breit wie Dennis :)

Ansonsten ess ich jetzt was - bin nämlich stark katabol (oder wars verfressen?!)



sooo,genau wollt ichs gar nich wissen 8o :) flip-flops sammeln is n schönes hobby--- :) :) ;-)


muss man als pro gezwungener maßen in einem zeitlich vorgegebenem rahmen wks bestreiten um die lizens aufrecht zu erhalten?
oder hast du die lizens auf lebenszeit.

eraser
Member
111 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Dezember 2007, 21.08 Uhr

hab da was gefunden :)
trägt dich der gunnar auf dem unteren bildchen gerade über die schwelle :) ;-)

Gast
26. Dezember 2007, 21.46 Uhr

Hehe auf dem oberen Bild war ich 20 wenn mich nicht alles täuscht...
...also schon fast 23 Jahre her...

Das Zweite Bild ist während eines gemeinsamen Auftritts in Hagen entstanden - ich hab endlich Ja gesagt ;-)

Da war ich aber noch nicht als Pro aktiv und ein bischen leichter als Heute ;-)

Habt Ihr von Werner´s Seite, oder?!

Die Pro-Card haste Dein Leben lang, solange Du Dir die 200 $ leisten kannst

Starterpflicht besteht nicht.

mrc´L
Member
37 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Dezember 2007, 21.49 Uhr

Inwiefern die 200$ leisten können? Einmalig oder monatlich?

Was mich auchmal interessieren würde wie die "Procard" wirklich aussieht. Ist eine (Check)Karte wie jede andere oder wie kann man sich das vorstellen? ;-)

eraser
Member
111 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Dezember 2007, 21.59 Uhr

habs beim googeln gefunden--wo genau weiß ich nich mehr
darfst aber gerne "du" sagen bist auch n bisschen älter als ich ;-)

Gast
26. Dezember 2007, 22.00 Uhr

Jährlich...waren vor vier Jahren noch 180 $...

Ne billige Pappkarte mit dem IFBB Pro Logo drauf - kein Bild, kein Wasserzeichen, kein Magnetstreifen - kein Sinn.

Antworten

Weitere Themen von eraser

0
Lesenswert
6
Antworten
26
Aufrufe
Thema erstellt von eraser
letzte Antwort vor 12 Jahren, 11 Monaten von Billy007
0
Lesenswert
7
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von eraser
letzte Antwort vor 13 Jahren, 1 Monat von
0
Lesenswert
0
Antworten
22
Aufrufe
vor 10 Jahren, 3 Monaten von eraser
Mehr Laden

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
1
Antworten
28
Aufrufe
Thema erstellt von Das Viech
letzte Antwort vor 14 Jahren, 2 Monaten von Das Viech
0
Lesenswert
1
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von eraser
letzte Antwort vor 14 Jahren, 1 Monat von Flogo
0
Lesenswert
66
Antworten
13
Aufrufe
Thema erstellt von eraser
letzte Antwort vor 11 Jahren, 4 Wochen von Sauron
0
Lesenswert
3
Antworten
12
Aufrufe
Thema erstellt von eraser
letzte Antwort vor 14 Jahren, 2 Monaten von salasah
0
Lesenswert
36
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von ITALIAN MUSCLE
letzte Antwort vor 13 Jahren, 1 Tag von
Mehr Laden
Derzeit online: 122 Nutzer
1 Mitglied und 121 Gäste
Love4Squats

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden