Frage zu Probetraining....

Member
Ein Beitrag
insgesamt 0 x Lesenswert
am 26. Mai 2008, 17.11 Uhr

da ich auf der suche nach einen studio bin möchte ich mich bevor ich mich für ein studio entscheide bei den in frage komenden studios ein probetraining absolvieren.
auf was sollte ich am besten achten um ein gescheites studio zu finden ?

gruß
quattroman

Antworten

Cabal
Member
7 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Mai 2008, 17.17 Uhr

Auf was legst du denn Wert?
Spielt Geld (Mitgliedsbeitrag) keine Rolle?


Im Grunde sollte das Studio nicht ganz so weit weg sein und eben etwas grösser sein damit man den Leuten nicht auf die Füße tritt.
Kurzhanteln, Bänke und Maschinen sollte fast jedes Studio besitzen.
Joa...

gruß

Quattroman
Member
Ein Beitrag
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Mai 2008, 17.34 Uhr

wir haben hier verschiedene studios .
da schwanken die beiträge zwischen 16,90 euro und über 50 euro
sind auch einige schikimiki/proll läden bei.

möcht eigentlich nicht mehr als 30 euro im monat ausgeben.

das einzige welches bei mir gleich um die ecke ist , ist das mcfit.
kost 16,90 euro im monat . hab da morgen probetraining und kann mir dann erst mal einen ersten richtigen eindruck von dem laden verschafen.

mcfit soll ja eigentlich nicht so der hit sein.
hohe ansprpüche stell ich eigentlich nicht denn ich möchte wenn nur einfach in aller ruhe trainieren und da ist es wohl nur wichtig das die benötigten geräte vorhanden sind und das diese auch einwandfrei in ordnung sind.

gruß
quattroman

Gast
26. Mai 2008, 17.36 Uhr

Probetraining ist ja immer möglich, aber es sollte nicht kostenfrei sein sondern eine Tageskarte die eventuell auf deinen ersten Monat angerechnet wird, denn für Inhaber ist das Thema immer sehr leidlich grade wenn es eine größere Stadt ist.
Ansonsten schließ doch sofort eine Mitgliedschaft ab und frag was sie für dich machen können wenn du dich sofort entscheidest, bei uns gibts da immer nen Monat gratis.

Frag nach dem Rücktrittsrecht entweder innerhalb von zwei Wochen oder einen Monat (Wir haben einen Monat, da können sich die Leute besser einleben und herausfinden ob sich das Training in ihren Alltag integrieren läßt.)

Wenn es dir halt nicht gefällt gibst du die Kündigung gleich wieder ab und du bist raus aus dem Vertrag sollte der erste Monat nicht frei sein, hast immernoch günstig trainiert, bist aber fein raus. also genau den vertrag durchlesen und notfalls stell die richtigen Fragen.

Wichtige Frage: Billiganbieter? (eher was für erfahrene Sportler) oder darf es schon Qualität haben?

Es sollte in deinem zukünftigen Studio auch eine Freihantelecke geben mit allen Geräten die du so brauchst: Multipresse, Brustbank, Squatstange mit Halterung, Kurzhanteln, ausreichend Scheiben, diverse Kabelzüge...

Wichtig ist du solltest nicht das Gefühl haben ein Außenseiter zu sein als Kraftsportler, so zwischen dickbäuchigen Muttis und Spinningfreaks, das macht kein Spaß. Optimal wäre eine eigene Etage wo man niemanden stört auch wenn da mal Gewichte fallen sollte nicht gleich der trainer um die Ecke gerannt kommen und "aua" schreien.

Let`s rock :sport_4:

Cabal
Member
7 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Mai 2008, 17.40 Uhr

Original von Quattroman
wir haben hier verschiedene studios .
da schwanken die beiträge zwischen 16,90 euro und über 50 euro
sind auch einige schikimiki/proll läden bei.

möcht eigentlich nicht mehr als 30 euro im monat ausgeben.

das einzige welches bei mir gleich um die ecke ist , ist das mcfit.
kost 16,90 euro im monat . hab da morgen probetraining und kann mir dann erst mal einen ersten richtigen eindruck von dem laden verschafen.

mcfit soll ja eigentlich nicht so der hit sein.
hohe ansprpüche stell ich eigentlich nicht denn ich möchte wenn nur einfach in aller ruhe trainieren und da ist es wohl nur wichtig das die benötigten geräte vorhanden sind und das diese auch einwandfrei in ordnung sind.

gruß
quattroman


Ich weiß nicht in wieweit die McFit studios sich unterscheiden, aber ich hatte keine Probleme dort.
Es läuft immer jemand rum den man auch ansprechen kann wenn man Hilfe benötigt.
Also ich habe nur positive Erfahrungen mit McFit......
....ja okeeey, die 15 kg Scheiben sind lästig und die Kurzhanteln bis 40 kg sind für einige zu leicht.
Preis/Leistung ist i.O.

Berichte mal wie das Probetraining gelaufen ist. :O

Gast
26. Mai 2008, 17.46 Uhr

Ich war auch sehr überrascht von Mc Fit,das Interieur eher kalt und schlicht, aber gut zum Eisen stemmen.
ich fand die Anonymität dort angenehm, das kenne ich von meinem Studio gar nicht wo ich als Trainer jeden Namen vom Mitglied kennen muss, jetzt stell dir mal vor ich trainiere nach Arbeit.jippi!!!
egal!

schau dir ruhig auch mehrere Studios an und es sollte auf jeden Fall in deiner Nähe sein, sonst machts auf Dauer kein Spaß wenn du ewig brauchst bis dahin.

Ja, berichte unbedingt.

Quattroman
Member
Ein Beitrag
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Mai 2008, 17.57 Uhr

Original von Cabal
Original von Quattroman
wir haben hier verschiedene studios .
da schwanken die beiträge zwischen 16,90 euro und über 50 euro
sind auch einige schikimiki/proll läden bei.

möcht eigentlich nicht mehr als 30 euro im monat ausgeben.

das einzige welches bei mir gleich um die ecke ist , ist das mcfit.
kost 16,90 euro im monat . hab da morgen probetraining und kann mir dann erst mal einen ersten richtigen eindruck von dem laden verschafen.

mcfit soll ja eigentlich nicht so der hit sein.
hohe ansprpüche stell ich eigentlich nicht denn ich möchte wenn nur einfach in aller ruhe trainieren und da ist es wohl nur wichtig das die benötigten geräte vorhanden sind und das diese auch einwandfrei in ordnung sind.

gruß
quattroman


Ich weiß nicht in wieweit die McFit studios sich unterscheiden, aber ich hatte keine Probleme dort.
Es läuft immer jemand rum den man auch ansprechen kann wenn man Hilfe benötigt.
Also ich habe nur positive Erfahrungen mit McFit......
....ja okeeey, die 15 kg Scheiben sind lästig und die Kurzhanteln bis 40 kg sind für einige zu leicht.
Preis/Leistung ist i.O.

Berichte mal wie das Probetraining gelaufen ist. :O


also auf den ersten blick sah das mcfit sehr gut aus . waren gleich sehr freundlich und der eine trainer sagte ich könne in aller ruhe nen rundgang durchs studio machen und mir alles in ruhe anschauen.
da ich ja halt morgen das probetraining mache werd ich mir das morgen halt schön ansehn .
ich glaube schon das es von studio zu studio unterschiede bei mcfit gibt.
wohl nicht an der aufmachung an sich sondern eher im service .

also kurzhanteln bis 40kg stört mich kein stück *lach*
hatte schon mit packeten auf der arbeit zu kämpfen die zwischen 35 und 70 kg wiegen :-(

gruß
quattroman

-C-
Member
8 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Mai 2008, 20.33 Uhr

35kg pakete?
na sei froh, das die beförderungspflicht ins Gebäude des Empfängers ab 20kg aufhoert :O

Jacko
Member
27 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Mai 2008, 20.36 Uhr

McFit unterscheidet sich von Stadt zu Stadt...


Bei McFit solltest du aber schon Trainingserfahrung haben. Sonst kannste ja mal einen Trainingsplan aus dem Automaten ausdrucken :) Mal schauen,ob der dir gefällt :)


Am besten sind immer noch die kleinen Studios,wo du eine familiäre Atmosphäre hast :O
Aber da ist halt der Preis höher und die Öffnungszeiten sind nicht so besonders.....

-C-
Member
8 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Mai 2008, 20.49 Uhr

bei uns, wo ich arbeite ist so eins
da trainieren die dicken alle abends
aber mittags hat das nicht auf
und kost € 40,- ... :-----(

Quattroman
Member
Ein Beitrag
insgesamt 0 x Lesenswert
27. Mai 2008, 12.06 Uhr

so nun war ich eben beim probetraining bei mcfit.
ich bin von dem studio doch sehr positiv überrascht.
habe in anderen foren schon so einige negative berichte über mcfit gelesen daher war ich recht skeptisch .

der trainer hat sich richtig zeit genommen und mir das jeweilige gerät genau erklärt und mir dir übung daran erst vorgemacht bevor ich selbst meine übung daran machen konnte.
vorab hat er mit mir so einen trainingsplan am computer erstellt .
den poste ich mal am ende hier .

die geräte selbst sind sehr sauber und in einem sehr guten zustand.
mir ist sogar aufgefallen das wenn die leute auf dem fahradergometer fertig waren die das gerät danach sofort mit desinfektionsmittel abgewischt haben. :O

- die umkleide kabinen sehr sauber und die duschen auch .
- das personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.
- getränke dürfen selbst mitgebracht werden.
- getränke automat ist auch vorhanden. Vilsa Sport Schorle 0,5l kost 1,00 Euro
- Duschen kosten extra 0,50 Euro für 5 Min.

zum publikum kann ich noch nicht wirklich was sagen da ich ja morgens da war. weis nicht wie es am nachmittag/abend da so aussieht.
am meisten soll da montags/dienstag abends los sein .
soll aber nicht so überfüllt sein das man keine geräte mehr abbekommt.

im großen und ganzen kann ich sagen das das preis leistungs verhältniss sehr gut ist.
hab den vertrag noch nicht unterschrieben aber mcfit kommt schon als erste wahl in betracht weil eben der günstige beitrag von 16,90 euro und die nähe. dort bin ich zu fuss in 5 minuten . die anderen sind alle im 5 km umkreis.

hier noch mal bildchen von dem trainingsplan. und bitte nicht lachen über die gewichte.

gruß
quattroman

[IMG]http://img296.imageshack.us/img296/3540/trainingsplanva3.th.jpg[/IMG]

Jacko
Member
27 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
27. Mai 2008, 12.16 Uhr

Original von Quattroman

der trainer hat sich richtig zeit genommen und mir das jeweilige gerät genau erklärt und mir dir übung daran erst vorgemacht bevor ich selbst meine übung daran machen konnte.
vorab hat er mit mir so einen trainingsplan am computer erstellt .
den poste ich mal am ende hier .

die geräte selbst sind sehr sauber und in einem sehr guten zustand.
mir ist sogar aufgefallen das wenn die leute auf dem fahradergometer fertig waren die das gerät danach sofort mit desinfektionsmittel abgewischt haben. :O

- die umkleide kabinen sehr sauber und die duschen auch .
- das personal ist sehr freundlich und hilfsbereit.


ähhhh Warste auch im Mcfit :)
Wenn ja,in welchen Ort bitte??? (Gerne auch per PN)



Original von Quattroman
zum publikum kann ich noch nicht wirklich was sagen da ich ja morgens da war. weis nicht wie es am nachmittag/abend da so aussieht.
am meisten soll da montags/dienstag abends los sein .
soll aber nicht so überfüllt sein das man keine geräte mehr abbekommt.



Gehe mal Nahmittags,so gegen 17Uhr. Da wird es richtig voll sein,was aber bei dem Preis normal ist :O

Oder gehst du sowieso immer morgens trainieren?????

Cabal
Member
7 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
27. Mai 2008, 12.18 Uhr

@Jacko

Genau die gleiche Erfahrung habe ich auch gemacht! Kein Witz.
Sauber und Korrekt alles.

Die Trainer/innen habens wirklich nicht leicht dort und werden dazu "angespornt" korrekt zu arbeiten. Freundliches Auftreten etc.
Ich habe da ein klein wenig Hintergrundwissen.

McFit in Bielefeld übrigens.

gruß

Jacko
Member
27 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
27. Mai 2008, 12.24 Uhr

Original von Cabal

Die Trainer/innen habens wirklich nicht leicht dort und werden dazu "angespornt" korrekt zu arbeiten. Freundliches Auftreten etc.
Ich habe da ein klein wenig Hintergrundwissen.

gruß


Echt? :-))


Dann weißt du auch sicherlich,dass das nicht Lizensierte Trainier sind,sondern sie von MCFit selbst geschult werden mit quais einer Gehirnwäsche! Wer sein eigenes Wissen preisgeben möchte,kann gleich wieder gehen ;-)


Zu dem Trainings - Automaten:

Wenn man eingibt,das man einen Bandscheibenvorfall hat,wird ledeglich auf dem Trainingsplan der Rückenstrecker weggelassen! Toller Plan :O :)


Aber jedes Studio kann anders sein! (Außer die Automaten und die Trainer :) )

Quattroman
Member
Ein Beitrag
insgesamt 0 x Lesenswert
27. Mai 2008, 12.25 Uhr

@ jacko
mcfit in bremerhaven.
ich war echt überrascht von dem laden nach dem ich überwiegend halt negative kritik im internet gelesen habe.

nein morgens geh ich nicht trainieren. will wenn regmäßig 18-20 Uhr trainieren und das 3 mal die woche .

gruß
quattroman

Cabal
Member
7 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
27. Mai 2008, 12.32 Uhr

Original von Jacko
Original von Cabal

Die Trainer/innen habens wirklich nicht leicht dort und werden dazu "angespornt" korrekt zu arbeiten. Freundliches Auftreten etc.
Ich habe da ein klein wenig Hintergrundwissen.

gruß


Echt? :-))


Dann weißt du auch sicherlich,dass das nicht Lizensierte Trainier sind,sondern sie von MCFit selbst geschult werden mit quais einer Gehirnwäsche! Wer sein eigenes Wissen preisgeben möchte,kann gleich wieder gehen ;-)


Zu dem Trainings - Automaten:

Wenn man eingibt,das man einen Bandscheibenvorfall hat,wird ledeglich auf dem Trainingsplan der Rückenstrecker weggelassen! Toller Plan :O :)


Aber jedes Studio kann anders sein! (Außer die Automaten und die Trainer :) )


Naja...komm.....Gehirnwäsche. :)

Ist richtig. McFit hat da seine Richtlinien und die werden rigoros eingehalten.
Das störte mich aber nie beim Training muss ich sagen.

Ja, die Trainingspläne sind "standard" und oberflächlich.
Mann wird aber nicht gezwungen nach deren Trainingspläne zu trainieren.
Man kann sogar zum gleichen Preis nach eigenen Trainingsplänen trainieren hehe.

Es läuft immer jemand seine Runden! (Pflicht)
Also ist immer jemand da zum ansprechen.

Für diejenigen die wissen was sie tuen ist Mcfit i.O.

Man wird evtl. ein wenig oberflächlich behandelt, manch böse Zunge sagt dazu "abgefertigt"......
Aber hey........der Preis ist ja nicht umsonst so niedrig. Irgendwo muss der Haken ja sein.
Mich persöhnlich hat der "Haken" aber nicht gestört. :)

gruß

Antworten

Weitere Themen von Quattroman

0
Lesenswert
17
Antworten
67
Aufrufe
Thema erstellt von Quattroman
letzte Antwort vor 14 Jahren, 6 Monaten von

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
11
Antworten
2
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 17 Jahren, 4 Monaten von die rote gefahr
0
Lesenswert
2
Antworten
2
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 14 Jahren, 9 Monaten von
0
Lesenswert
11
Antworten
26
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 15 Jahren, 7 Monaten von Arno Nüm
0
Lesenswert
88
Antworten
21
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 14 Jahren, 10 Monaten von
0
Lesenswert
5
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von shqdow
letzte Antwort vor 15 Jahren, 1 Monat von shqdow
Mehr Laden
Derzeit online: 182 Nutzer
0 Mitglieder und 182 Gäste

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden