Flavourexperiment: Bounty

Member
19 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
am 27. März 2021, 17.53 Uhr

Flavourexperiment : Bounty

Versuchsflavours : Macarons Kokos , Milchschokolade , Schokolade - Pur , Weiße Schokolade & Malaga

Mein erster Versuch heute habe ich mit 20% Macarons Kokos , 30% Milchschokolade und 50% Malaga gestartet. Fand ich schon relativ lecker. Als nächstes würde ich Kokos und Milchschokolade so lassen und Malaga und weiße Schokolade auf jeweils 25% probieren.

Antworten

TankSinatra
Member
4 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
28. März 2021, 12.47 Uhr

Vielleicht direkt die Raffaello Mischung + Milchschokolade probieren... wird dann aber wohl niemand so wirklich nachmachen können,  da zu komplex 

Love4Squats
Member
38 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
29. März 2021, 20.10 Uhr

Hab heute mal je 25% getestet. Milchschokolade und Kokos kamen mir zu kurz. Morgen versuch ich mal je 2g Schoko und Kokos und je 1g weiße Schoko und Malaga

Love4Squats
Member
38 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
30. März 2021, 19.53 Uhr

Fand die Mischung von heute zwar besser als gestern, aber noch nicht wirklich nah dran an Bounty. War etwas zu viel Kokos. Morgen versuch ich mal 2g Milchschokolade, 1,5g Kokos, 1,5g Malaga und 1g weiße Schoko

TankSinatra
Member
4 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
31. März 2021, 09.33 Uhr

Ich hatte gestern schon folgende Mischung vorbereitet: Kokosmakronen 2,5g, Malaga 1,5g, Weiße Schokolade 1g, Milchschokolade 1,5g. Ich fand das so schon ganz gut. Bin am überlegen ob man weiße Schokolade nicht ganz weglassen kann und die Menge auf Milchschokolade und Malaga verteilt, was meint ihr?  Generell bin ich der Meinung das Kokos schon deutlich hervortreten sollte.  

Love4Squats
Member
38 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
31. März 2021, 09.51 Uhr

Deutlich hervortreten schon, aber nicht wie bei meiner Mischung gestern auf Kosten des Schokoanteils. Der ging für mich im Vergleich zu Kokos unter

kkk101
Member
19 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. April 2021, 14.30 Uhr

TankSinatra hat geschrieben
Ich hatte gestern schon folgende Mischung vorbereitet: Kokosmakronen 2,5g, Malaga 1,5g, Weiße Schokolade 1g, Milchschokolade 1,5g. Ich fand das so schon ganz gut. Bin am überlegen ob man weiße Schokolade nicht ganz weglassen kann und die Menge auf Milchschokolade und Malaga verteilt, was meint ihr?  Generell bin ich der Meinung das Kokos schon deutlich hervortreten sollte.  

deswegen hatte ich schon von beginn an erstmal versucht nur malage und milchschokolade zu nehmen . hatte ihr denn mal meine mischung nachgemacht?

TankSinatra
Member
4 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. April 2021, 14.40 Uhr

Gegenfrage,  hast du deine zweite Mischung schon gemacht und verglichen? Bitte dazu schreiben wenn ihr von einer Mischung überzeugt seid,  dann kann man sich einiges an geteste sparen.  Ich mache meinen nächsten Versuch heute Abend.  Dann ohne weiße Schokolade und mit mehr Milchschokolade.  

Quasi je ⅓, außer ihr habt vorher einen besseren Vorschlag

kkk101
Member
19 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. April 2021, 15.18 Uhr

Da würde ich zu viel Kokos schmecken und zu viel Schokolade. Ich denke das man beim bounty dann doch mehr das SahnigeKokos haftige schmeckt als Schokolade. Leider nein , in der Woche schaffe ich es kaum zu testen bspw. Denke nicht immer drinnen. Morgen, da Feiertag , hab ich endlich wieder mal etwas mehr zeit

TankSinatra
Member
4 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. April 2021, 15.32 Uhr

Love4 hatte ja deinen zweiten Vorschlag getestet.  Je ⅓ entspricht doch fast deiner Vorstellung bzw. dem Kompromiss da Love4 tendenziell etwas mehr Schokolade schmecken möchte. Hier nehm ich lediglich 0,5g mehr Schoko und der Rest verteilt sich auf Malaga. 

kkk101
Member
19 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. April 2021, 18.04 Uhr

20 auf 30% würde man schon schmecken. Habe heute aber mal gleich nach der Arbeit mir 2 Versuche gemacht mit Milch . Hatte dann heute es mal mit Weiße Schokolade probiert.
Ob es überhaupt schmeckt habe ich mir eine Mischung angerührt mit ca. 40% Malaga , 40% Weiße Schokolade und 20 % Kokos (wenig) , bin froh das wir Malaga für uns entdeckt haben , denn ich finde für eine Nachahmung nach Sahne schmeckt es wirklich sehr sehr gut. Jedenfalls fand ich hier schon wieder weiße Schokolade als zuviel , würde daher lieber auf 30 % von Kokos und weiße Schokolade gehen. Jedenfalls hat mir diese zusammensetzung aber schon sehr gut gefallen , nun habe ich dazu noch ca. 10% (Wirklich nur eine Brise ) Milchschokolade hinzugefügt. Man hat den unterschied sofort rausgeschmeckt !
Ich würde sagen 10-20% Schokolade wäre hier vollkommen ausreichend.

 

Was die Sache mit der weißen Schokolade angeht bin ich mir noch nicht ganz Schlüssig... Es Schmeckt sowohl ohne als auch mit , beide haben Ihre Vorzüge. Was nun in wirklichkeit näher an einem Bountyriegel dranne ist , weiß ich nicht ^^ Da es schon etwas her ist als ich einen Riegel mal gegessen habe.

Love4Squats
Member
38 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. April 2021, 18.10 Uhr

Eventuell könnten wir einen Teil der Milchschokolade noch durch Schoko pur ersetzen, damit der Schokogeschmack etwas durchkommt? Für mich ist Bounty nicht nur ein Kokosriegel, sondern ich find die Mischung aus Kokos und Schoko wichtig und bei den bisherigen Versuchen war mir Schoko immer zu schwach im Vergleich zum Rest. Falls die Mischung am Ende recht komplex wird, schlag ich sie Ironman einfach wieder als Alternative zum Kokos-Schoko Flavour im Shop vor

Love4Squats
Member
38 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. April 2021, 18.11 Uhr

Weiße Schokolade würde ich vorschlagen vorerst mal rauszunehmen, sodass wir von den wichtigeren Geschmacksträgern mehr verwenden können

kkk101
Member
19 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. April 2021, 19.00 Uhr

Komplex würd ich nicht sagen , ich finde es ist wichtig das jeder Geschmack halbwegs getroffen wird. Dennoch blieb mir wie fast jeder Riegel das der Schokogeschmack nie so richtig im Vodergrund steht. Schon allein wenn man ein Bild des Bounty Riegel sich anschaut , sieht man ja schon das der Schokomantel vllt. nur 10-15 % ausmacht vom ganzen Riegel.

Aber auch wie beim Testen vorhin , hat man schon sehr gut gemerkt , wie stark ein Geschmack sich verändert, wenn man nur eine Brise nimmt. Es ist einfach nicht nur reingetan damit man sagen kann es ist doch Schoko drinne , nein es schmeckt auch dann anders.

Wenn die Mischung wirklich nur für IronMan ist , kann Sie ruhig Komplex sein , mMn ...

Das mit weißer Schokolade ... pff joa Schwierig , in wie Weit sich wie schon geschrieben , der Geschmack das Original trifft.  Ich würde jetzt mal plump sagen drinne lassen , bloß die Menge reduzieren.

Love4Squats
Member
38 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. April 2021, 19.56 Uhr

Ich meine komplex im Sinne der verwendeten Flavours. Wenn wir Malaga, Kokos, Milchschokolade, Schoko pur und eventuell weiße Schoko in einer Mischung hätten, würde ich das schon komplex nennen^^

kkk101
Member
19 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
01. April 2021, 19.57 Uhr

ich denke ihr habt eine waage?^^ mir machts spass von daher wäre es mir egal wie viele flavours  ich verwende...

Antworten

Weitere Themen von kkk101

0
Lesenswert
0
Antworten
128
Aufrufe
vor 9 Monaten, 2 Wochen von kkk101
0
Lesenswert
68
Antworten
545
Aufrufe
Thema erstellt von kkk101
letzte Antwort vor 9 Monaten, 2 Wochen von kkk101
0
Lesenswert
1
Antworten
168
Aufrufe
Thema erstellt von kkk101
letzte Antwort vor 1 Jahr, 5 Monaten von Ironman
Mehr Laden

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
47
Antworten
838
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 9 Monaten, 3 Wochen von _leon2901
0
Lesenswert
42
Antworten
303
Aufrufe
Thema erstellt von Love4Squats
letzte Antwort vor 3 Monaten, 5 Tagen von kkk101
0
Lesenswert
8
Antworten
202
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 10 Monaten, 2 Wochen von Sincha
0
Lesenswert
3
Antworten
74
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 10 Monaten, 3 Wochen von Jasta
0
Lesenswert
11
Antworten
25
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 5 Jahren, 4 Monaten von Twin1987
Mehr Laden
Derzeit online: 119 Nutzer
1 Mitglied und 118 Gäste
Love4Squats

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden