Branch Warren

Member
117 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
am 25. Februar 2007, 22.50 Uhr

Posing
Klick mich


Kurzbiographie

Name: William Branch Warren
Nickname: Quadrasaurus
Place of Birth: Tyler, Texas
Date of Birth: February 28, 1975
Residence: Keller, Texas
Occupation: IFBB professional bodybuilder, gym owner

Height: 5'7" (ca 1,73 m)
Contest Weight: 240 lbs. (ca 109 kg)
Off-Season Weight: 265 lbs. (ca 120 kg)

Eye Color: Green
Hair Color: Brown

Arms (contest): 20" (ca 51 cm)
Thighs (contest): 30" (ca 76 cm)
Waist (contest): 32" (ca 81 cm)

Bench Press: 500 lbs. x 6 reps (ca 227 kg)
Incline Dumbell Press: 200 lbs. x 10 reps (ca 91 kg)
Barbell Curl: 225 lbs. x 10 reps (ca 102 kg)
Deadlift (1 rep max.): 750 lbs. (ca 340 kg)
Squat: 700 lbs. x 5 reps (ca 318 kg)
Biggest Influence: Mother

Favorite Exercises: Squats and bench press
Favorite “Cheat” Foods: Ice cream
Favorite Movie: Braveheart
Favorite Actors: Harrison Ford and Robert De Niro
Favorite Sport: Football
Favorite Video Game: Grand Theft Auto III
Interests: Branch likes camping and hiking, and he's a big football fan.

Warren first competed in 1992 when he won the AAU Teenage Mr. America competition. His first NPC(National Physique Committee) event was the NPC Teenage Nationals, where he won again. His first IFBB event was in the 2004 Night of Champions competitions, where he placed 8th. His first Mr. Olympia was in 2005, where he placed 8th. The following year, in 2006, he competed in his first Arnold Classic, almost winning the competition by taking 2nd place.

Warren has featured in many bodybuilding magazine articles, as well as appearing on the magazine cover of Muscular Development. He currently lives in Keller, Texas.


Training Style

Branch follows what he calls a “power routine.” He trains four days per week with the following split.

Monday – Chest and Biceps
Tuesday – Hamstrings and Quads
Wednesday – Off
Thursday – Shoulders, Triceps, and Calves
Friday – Back and Traps
Saturday – Off
Sunday – Off

Branch trains very heavy, so his rep range usually lies between 5 and 10 reps. To shock his muscles, he'll often ramp up to 20, 30, or even more than 50 reps. He also includes drop sets as a part of his routine.

Branch does cardio every day when preparing for a contest, but does not incorporate it as much in the off-season.



Sportliche Erfolge

1992 AAU Teenage Mr. America, Short and Overall, 1st
1993 NPC Teenage Nationals, Lightheavyweight and Overall, 1st
1999 NPC Junior Nationals, 4th, Heavyweights
2000 NPC USA, 3rd, Heavyweights
2001 NPC Nationals, 1st, Heavyweight (Earned Pro Card)
2004 Night of Champions, 8th
2004 Show of Strength Pro Championship, 4th
2005 Charlotte Pro, 1st
2005 Europa Supershow, 1st
2005 Mr. Olympia, 8th
2006 Arnold Classic, 2nd
2006 San Francisco Pro Invitational, 2nd
2006 Mr. Olympia, 12th
2007 Arnold Classic, 7th
2007 New York Pro ,1st
2007 Keystone Pro Classic, 4th
2007 Colorado Pro, 7th
2008 Arnold Classic, 4th

Antworten

emotion
Member
15 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Februar 2007, 18.30 Uhr

Ein Freak durch und durch...

eraser
Member
117 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
13. Mai 2007, 12.52 Uhr

new york pro 2007

Gast
25. Oktober 2007, 10.29 Uhr

Nicht mehr ästhetisch...
Die Beine overpowern schon den Oberkörper und die Symmetrie ist auch nicht schön.

Ich hoffe, dass das nicht die zukünftliche Richtung von Bodybuilding ist, denn solche Körper schrecken Außenstehende eher ab.

eraser
Member
117 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
25. Oktober 2007, 19.04 Uhr

aber für nen auftritt im freibad reichts :) ;-)

Gast
25. Oktober 2007, 21.55 Uhr

Naja, Ich nehme stark an, dass dieser Auftritt im Freibad eher kontraproduktiv für den Bodybuildingsport sein wird.

Ich respektiere aber trotzdem seine Leistungen.

Gast
26. Oktober 2007, 08.39 Uhr

einer von denen, die recht schnell wieder in der versenkung verschwinden, weil sie es etwas übertreiben.....

Gast
26. Oktober 2007, 11.04 Uhr

oh HRRHHHHR ich finde den kerl einfach nur genial super tier!!
würde gerne maql mit ihm trainieren!

Jacko
Member
57 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Oktober 2007, 12.10 Uhr

Sieht schon brutal aus,aber die Defi(Bauch) läst zu wünschen übrig :duck: :)

Cabal
Member
13 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
26. Oktober 2007, 18.23 Uhr

Ich finde es gibt gewisse Bodybuilder denen mann ansieht daß sie wirklich schwer und brutal heben. Aber leidenschaftlich... :)

Branch ist so einer (sein Training. 8o . Seine Ausführung.. 8o ).
Ronnie natürlich auch, Dorian. Und mein persöhnlicher alltimefavorit Michael Francois.*g

Pulsar
Member
370 Beiträge
insgesamt 2 x Lesenswert
26. Oktober 2007, 20.23 Uhr

ich finde er sieht nicht schlecht aus, ich mag sone Brecher ;-)

Franky
Member
42 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
27. Oktober 2007, 02.45 Uhr

Original von SilverHawk
einer von denen, die recht schnell wieder in der versenkung verschwinden, weil sie es etwas übertreiben.....


inwiefern?

branch is doch n guter athlet :O

Jacko
Member
57 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
27. Oktober 2007, 11.05 Uhr

Original von franky
Original von SilverHawk
einer von denen, die recht schnell wieder in der versenkung verschwinden, weil sie es etwas übertreiben.....


inwiefern?

branch is doch n guter athlet :O



Wenn sie zu schnell zu breit werden und zuviel Roids konsumieren! Die Quittung wird kommen......

Gast
05. November 2007, 08.42 Uhr

Stimmt der wird schnell wieder verschwinden obwohl ich die DVD wohl nicht ganz so Ernst nehme. Die würden 3 mal so trainieren und das Studio wäre hin, oder???????
Na ja muss halt verkauft werden so was ......

Gast
26. Dezember 2007, 15.45 Uhr

sag mal was macht branch eigentlich habe ihn auch schon ewig nicht mehr gesehen auch von der bildfläche verschwunden??

Gast
28. Dezember 2007, 13.04 Uhr

Original von Cabal
Ich finde es gibt gewisse Bodybuilder denen mann ansieht daß sie wirklich schwer und brutal heben. Aber leidenschaftlich... :)

Branch ist so einer (sein Training. 8o . Seine Ausführung.. 8o ).
Ronnie natürlich auch, Dorian. Und mein persöhnlicher alltimefavorit Michael Francois.*g


@cabal

ein absoluter freak durch und durch.ich bewundere ihn.auch wenn sein training bzw. seine methoden in seiner dvd nicht allzu großen anklang finden(auf jeden fall in meinem umfeld-meinung:eher abschreckend, so die meinung anderer), ich finde ihn super.das er auch eine andere seite hat, sieht man ja im privaten teil der 2. dvd.
und das ist bodybuilding.im training hart und ohne kompromisse-privat eher zurückhaltend.das beispiel dorian yates ist ebenso gut gewählt.man erinnere sich an blood ......

gruß
stefan

spitze. :O

Antworten

Weitere Themen von eraser

0
Lesenswert
2
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von eraser
letzte Antwort vor 13 Jahren, 11 Monaten von eraser
0
Lesenswert
0
Antworten
0
Aufrufe
vor 13 Jahren, 10 Monaten von eraser
0
Lesenswert
10
Antworten
2
Aufrufe
Thema erstellt von eraser
letzte Antwort vor 13 Jahren, 7 Monaten von eraser
Mehr Laden

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
2
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von eraser
letzte Antwort vor 13 Jahren, 10 Monaten von eraser
0
Lesenswert
10
Antworten
3
Aufrufe
Thema erstellt von eraser
letzte Antwort vor 10 Jahren, 9 Monaten von
0
Lesenswert
0
Antworten
3
Aufrufe
vor 13 Jahren, 8 Monaten von eraser
0
Lesenswert
10
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von eraser
letzte Antwort vor 12 Jahren, 10 Monaten von Cabal
0
Lesenswert
25
Antworten
14
Aufrufe
Thema erstellt von eraser
letzte Antwort vor 8 Jahren, 5 Monaten von klecks1511
Mehr Laden
Derzeit online: 163 Nutzer
1 Mitglied und 162 Gäste
Love4Squats

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden