Autor
Beitrag

eRX

Junior User

  • »eRX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

dabei seit: 5. November 2015

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. Januar 2018, 08:50

Benutzt jemand von euch einen Fleischwolf?

so mal ein anderes thema.
hat von euch denn jemand einen fleischwolf zuhause? ich habe mir überlegt evtl so einen zuzulegen.
hackfleisch hat meißt viel zu viel fett und die nährwerte von hack aus der metzgerei sind doch etwas unkalkulierbar.
bin seit einiger zeit am überlegen, da ich eigentlich immer eingefrorenes fleisch zuhause habe und mit einem fleischwolf viel flexibler bin.
bin derzeit noch am vergleichen zwischen bosch und philips.
gibt es denn erfahrungswerte von euch?

Autor
Beitrag

slimline

Junior User

  • »slimline« ist männlich

Beiträge: 97

dabei seit: 16. Februar 2015

Beruf: chemisch

Gewicht in kg: 83

Größe in cm: 188

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Januar 2018, 17:10

wir benutzen schon ewig nen fleischwolf, allerdings den oldschool





und auch nur um hähnchenhack zu machen.


warum nen elektrischen? hier hat man auch gleich schon bischen unterarmtraining :)


Autor
Beitrag

eRX

Junior User

  • »eRX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

dabei seit: 5. November 2015

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Januar 2018, 09:09

ein elektrischer, da ich hier den vorteil der reinigung (in der spülmaschine) sehe mal abgesehen vom "komfort". wobei man sich auch hier eher an marken orientieren kann. viele der handfleischwölfe (gibts das wort? ;-) ) sind auch nur noch für gebäck gedacht und sobald ein stück fleisch reinkommt zerstört man das ganze teil. und gute handfleischwölfe kosten eben auch fast so viel wie ein elektrischer. :O

Autor
Beitrag

badboybike

BB-Depot Member

  • »badboybike« ist männlich

Beiträge: 983

dabei seit: 28. März 2013

Beruf: Motoren- und Getriebeverbieger

Gewicht in kg: 115

Größe in cm: 190

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. Januar 2018, 16:20

"Ein Stück Fleisch reinkommt" - Das passiert einer guten Frau/hausfrau nie! Das sollte kein Kaufkriterium sein.
"Ich geh jetzt Mal auf Masse" - bei dem Spruch... steigt ...mein ....Blutdruck .....himmelhoch! :103:

Autor
Beitrag

Ede

new User

Beiträge: 22

dabei seit: 24. Juli 2018

  • Nachricht senden

5

Freitag, 3. August 2018, 11:49

Ich brauch so was nicht, aber
ist bestimmt gut im Haus zu haben.

Autor
Beitrag

M4tze

new User

Beiträge: 27

dabei seit: 14. August 2017

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 19. August 2018, 18:59

So ein "olles Teil" wie das auf dem Bild ist schon interessant. Bisher habe ich noch nicht darüber nachgedacht, wie sinnvoll oder nicht sinnvoll ein Fleischwolf sein könnte. Aber der Grund dafür, den du in deiner Frage genannt hast, leuchtet mir ein.

Informationen

Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Foren