BCAAs mit Cluster Dextrin

Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
am 13. Mai 2016, 15.19 Uhr

Wir haben nun Cluster Dextrin als Rohstoff bekommen, welches wir in ca. 2 Wochen pur anbieten werden. Preis um die 20,- € / kg.

Ich experimentiere im Moment mit einer Kombination aus BCAAs und Cluster Dextrin.

- 5g BCAAs
- 20g Cluster Dextrin
- 250ml Wasser

Was haltet ihr von dieser Mischung? Ich finde 20g Cluster Dextrin auf 5g BCAAs optimal. Wenn man 20g BCAAs nimmt, hat man 80g Cluster Dextrin. Viel mehr benötigt man aus meiner Sicht nicht. Die meisten User werden 10g BCAAs und damit 40g Cluster Dextrin benutzen.

Antworten

Sauron
Member
54 Beiträge
insgesamt 3 x Lesenswert
13. Mai 2016, 15.28 Uhr

Da ich mit Cluster Dextrin noch keine Erfahrungen gemacht habe, werde ich es auf jeden Fall testen. Das Cluster Dextrin kann man ja dann auch in den PWO mischen, oder ? Ist doch dafür auch gut geeignet, oder ?

Ist das Cluster Dextrin geschmacksneutral ?

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
13. Mai 2016, 15.31 Uhr

Cluster Dextrin ist geschmacksneutral. Man kann es vermutlich fast überall zugeben. Proteindrinks, Booster, Aminodrinks, Pump-Aminos, egal ob vor, während oder nach dem Training.

Hades
Member
5 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
13. Mai 2016, 19.51 Uhr

das freut mich riesig mit dem Cluster Dextrin!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

wieso denn nur mit bcaas und nicht mit eaas?

ok, als boost-kick vorm Train sind bcaas besser, während des Trains allerdings die eaas. egal, ich misch mir das eh selbst zusammen :)

Hustlenomics
Member
5 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
13. Mai 2016, 20.06 Uhr

Ich finde das Mischverhältnis auch gut, denke das ist ideal :lifter:

Sneakerfreak
Member
20 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
13. Mai 2016, 21.57 Uhr

Ich finde die Mischung Inordnung :O

Ideal mit der Synforce Matrix im Stack

skorpinoxx
Member
8 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
13. Mai 2016, 23.59 Uhr

Finde die Mischung auch gut im Verhältnis!

@Hades: Wenn man zB 20g EAA und 20g Cluster Dextrin kombiniert, hat man ja auch schon 7g BCAA in den EAA's enthalten.


Also finde ein EAA zu Cluster Dextrin auch interessant. Wobei ich aber eher glaube, die meisten möchten die klassischen BCAA's beibehalten, die ja eben auch günstiger sind.

Ich würde beides super finden.

Wobei ich wohl dann selbst mal ne Kombi testen werde, einmal mit BCAA + Cluster und einmal EAA + Cluster

krider
Member
17 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
14. Mai 2016, 10.40 Uhr

Find ich super, dann muss ich das endlich nicht mehr woanders kaufen. Mir hilft das im CrossFit Training besser durchzuhalten und danach nicht zu fertig zu sein.

BCAAs und Cluster Dextrin mische ich im gleichen Verhältnis. Gebe aber auch noch EEAs, Beta Alanin, Creatin und Mineral Complex hinzu. Aber als Grundlage für einen Intra-Workout Drink finde ich es aber schon mal ok.

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
14. Mai 2016, 12.35 Uhr

Die EAAs könnten wir zusätzlich auch mit Cluster Dextrin rausbringen. Hier ist allerdings der Umsatz geringer, so stelle ich mir die Frage, ob es sich lohnen wird. EAAs nehmen normal die Typen, die bereit sind, mehr Abstriche in Sachen Komfort zu machen, Hauptsache das fertig gemixte Produkt ist gut. Also sind solche Typen eher bereit, sich selbst einen Mix zu fertigen (also EAAs und Cluster Dextrin selbst mixen). Ich werde das aber mal im Auge behalten und evtl. eine Testcharge fertigen, um die Nachfrage zu prüfen.

mein Vorschlag: 20g EAAs + 60g Cluster Dextrin

BCAAs und Cluster Dextrin kommt dann in der Zusammensetzung wie angekündigt.

- reines Cluster Dextrin Ende Mai
- BCAAs + Cluster Dextrin Anfang / Mitte Juni

Sneakerfreak
Member
20 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
14. Mai 2016, 15.09 Uhr

Allgemein gesprochen würde Ich erstmal nicht mehr als 2 Formeln Raus bringen.

Und Klar deklarieren welches Produkt welchen Zweck erfüllt. Der Kunde möchte klare Vorgaben. Und Sicherheit dass jenes Produkt auch wirklich das Maximum rausholt

Zb
Pre Stack
10g Bcaas
5g Citrullin
40g Cluster Dextrin

Intra Stack
20g Eaas
60g Cluster Dextrin

Zuviel Auswahl verwirrt/verunsichert den Kunden nur.
Nur meine Meinung

GeneralHanno
Member
6 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
14. Mai 2016, 20.50 Uhr

Wie könnt ihr denn beurteilen, wie euch das Mischungsverhältnis gefällt, wenn ihr mit Cluster Dextrinen noch keine Erfahrung gesammelt habt?

Meine Meinung: Erstmal Cluster Dextrine pur rausbringen. Die meisten Hardcore User (was ja die Zielgruppe eines solchen Supplements wäre) haben eh BCAA, EAA, Citrullin usw. zu hause stehen und können dann erstmal mit verschiedenen Mischungsverhältnissen experimentieren.

Danach kann man ja mal die Erfahrungen zusammentragen und eine 'Foren-Mischung' erstellen.

Just my 2 cents 8)

Sneakerfreak
Member
20 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
14. Mai 2016, 21.11 Uhr

Also Ich benutze schon länger Cluster Dextrin. Also habe auch Erfahrung damit ;)

GeneralHanno
Member
6 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
14. Mai 2016, 22.39 Uhr

Ich werde auf Hades anraten hin mal 20g EAA intra-workout ausprobieren.
Je nach Trainingsphase/Volumen/Muskelgruppe würde ich mit 20-40g Cluster Dextrinen arbeiten.
Werde aber erstmal EAA only testen, damit ich die wirkung der Aminos besser einschätzen kann!

Ironman
Moderator
580 Beiträge
insgesamt 28 x Lesenswert
14. Mai 2016, 23.14 Uhr

[quote='Sneakerfreak','index.php?page=Thread&postID=490912#post490912']Allgemein gesprochen würde Ich erstmal nicht mehr als 2 Formeln Raus bringen.

Und Klar deklarieren welches Produkt welchen Zweck erfüllt. Der Kunde möchte klare Vorgaben. Und Sicherheit dass jenes Produkt auch wirklich das Maximum rausholt

Zb
Pre Stack
10g Bcaas
5g Citrullin
40g Cluster Dextrin

Intra Stack
20g Eaas
60g Cluster Dextrin

Zuviel Auswahl verwirrt/verunsichert den Kunden nur.
Nur meine Meinung
Hab hier geantwortet, weil ich auch auf ein anderes Thema eingehe:

BCAA vs EAAs vs FAAs

badboybike
Member
7 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
15. Mai 2016, 17.09 Uhr

[quote='Ironman','index.php?page=Thread&postID=490887#post490887']Ich experimentiere im Moment mit einer Kombination aus BCAAs und Cluster Dextrin.

- 5g BCAAs
- 20g Cluster Dextrin
- 250ml Wasser

Was haltet ihr von dieser Mischung?
Für mich kommt der Mix nicht in Frage. Sorry.

Hades
Member
5 Beiträge
insgesamt 0 x Lesenswert
17. Mai 2016, 13.16 Uhr

[quote='skorpinoxx','index.php?page=Thread&postID=490905#post490905']

@Hades: Wenn man zB 20g EAA und 20g Cluster Dextrin kombiniert, hat man ja auch schon 7g BCAA in den EAA's enthalten.



eben, sag ich doch. da brauchst man keine bcaas mehr separat nehmen ;)

Antworten

Weitere Themen von Ironman

0
Lesenswert
59
Antworten
6
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 14 Jahren, 9 Monaten von
0
Lesenswert
6
Antworten
2
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 15 Jahren, 3 Monaten von
0
Lesenswert
0
Antworten
5
Aufrufe
vor 14 Jahren, 2 Monaten von Ironman
Mehr Laden

Mehr zum Thema

0
Lesenswert
15
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von zauberer369
letzte Antwort vor 8 Jahren, 7 Monaten von Lex
0
Lesenswert
20
Antworten
0
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 13 Jahren, 6 Monaten von
0
Lesenswert
3
Antworten
70
Aufrufe
Thema erstellt von Ironman
letzte Antwort vor 1 Jahr, 7 Monaten von renton11
0
Lesenswert
84
Antworten
2
Aufrufe
Thema erstellt von Gast
letzte Antwort vor 9 Jahren, 3 Monaten von
0
Lesenswert
5
Antworten
1
Aufrufe
Thema erstellt von BARDIOC
letzte Antwort vor 15 Jahren, 6 Monaten von die rote gefahr
Mehr Laden
Derzeit online: 129 Nutzer
0 Mitglieder und 129 Gäste

Top-Produkte in unserem Shop. Für Dein Training!

Mehr Laden